2000 brach der in jüngster Zeit größte - 300 km lange und 40 km breite - Eisblock ins Meer der Antarktis. Aber auch viele „kleinere“ Eisberge werden Sie mit Ihren Ausmaßen überwältigen. Die ewige Eislandschaft ist nicht nur aufgrund der spektakulären Eisformationen ein außergewöhnlich schönes Reiseziel, sondern entpuppt sich vor allem für Tierfreunde als einmaliges Erlebnis. Wale, Robben, Pinguine und eine große Anzahl von Vogelarten lassen sich auf den Kreuzfahrten durch die Antarktis beobachten und von Nahem bewundern.