Schulkinder 1 MaicoleMaicole - eine Chance für benachteiligte Kinder e.V. wurde 2006 mit dem Ziel gegründet, Kindern von Analphabeten in Locuto/ Peru durch schulische Förderung und Hausaufgabenhilfe zu unterstützen und ihnen damit den ersten Schritt in eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen. Das kleine Dorf Locute liegt im Norden Perus am Rande der Sechura-Wüste. Man trifft dort in vielen Bereichen auf Armut - Mangelernährung, Wasserarmut, fehlende Arbeitsplätze, schlechte Versorgung im Gesundheits- und Bildungswesen sowie Analphabetismus. Das staatliche Schulsystem deckt nicht den Bedarf von Kindern von Analphabeten, weshalb sie in der Entwicklung oft zurück bleiben. Die Projekte des Maicole e.V. tragen dazu bei diesen Kindern neue Perspektiven zu geben.
Derzeit unterstützt Maicole die Kinder mit drei Projekten: Maicole I (gegründet 2005) stellt das Erlernen der Grundlagen im Lesen, Schreiben und Rechnen in den Vordergrund. Im Anschluss an die Teilnahme an diesem Projekt bietet Maicole II (gegründet 2006) den Kindern konstante und kontinuierliche Förderung und die Möglichkeit, Gelerntes im Spiel zu verfestigen. Maicole III (gegründet 2008) ermöglicht weiteren Kindern durch intensive Förderung den Übertritt auf die Sekundarstufe und damit den Weg zu einem erfolgreichen Schulabschluss.

Vom 11.06. - 25.06. besuchten die beiden Vorsitzenden des Vereins - Nicole und Maike - die Projekte in Locuto. Hier geht es zum Projektbericht 2011.

Wir freuen uns sehr, dass das Programm Maicole 2014 bereits im 9. Jahr ist, momentan mit 3 Projektgruppen, die im Februar bzw. März diesen Jahres nach einer kurzen Sommerpause erneut starteten.

Maicole e.V.
www.maicole.de

Spendendaten:

Kontoinhaber: Maicole e.V.
VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu
IBAN: DE71 7346 0046 0000 0356 45