SüdamerikaWeinreise Argentinien und Chile
Entdecken Sie die traditionellen Weinbauregionen und namhafte Weingüter auf einer 3-wöchigen Mietwagenreise durch Argentinien und Chile.

Rundreise - Weinreise Argentinien und Chile

  Argentinien  Chile 

Highlights der Rundreise
  • Besuch verschiedener Weingüter​
  • Bad in den Thermen von Puritama​
  • Ausflug zu den El Tatio-Geysiren
  • Tren a las nubes
Diese 22-tägige Reise führt Sie durch die schönsten Weinbauregionen Chiles und Argentiniens. Bei Ihren Besuchen auf namhaften Weingütern erleben Sie die eindrucksvolle Natur der Regionen, erfahren Näheres zur Herstellung der Weine und haben die Gelegenheit, verschiede Weine zu probieren. Darüber hinaus lernen Sie wunderschöne Orte wie Santiago de Chile, Salta, Cafayate oder San Pedro de Atacama kennen.

Tag 1

Ankunft

Ankunft in Santiago de Chile. Privattransfer in die Stadt. Nachmittags City tour mit einem Führer. Übernachtung in Santiago de Chile.


Tag 2

Santiago - Calama - San Pedro de Atacama

Transfer zum Flughafen von Santiago, Flug nach Calama - 2250 M. Treffen mit unserem Führer/Fahrer und kurze Fahrt auf 100 km Asphalt nach San Pedro de Atacama (2440 M.), 3 Übernachtungen in San Pedro de Atacama.


Tag 3

Ausflüge rund um San Pedro de Atacama

Am Vormittag Ausflug und Bad in den Thermen von Puritama (3475 M.). Danach Halbtagesausflug bis zum Salar de Atacama und dem Oasendorf Toconao (2475 M.).


Tag 4

El Tatio-Geysire

Halbtagesausflug ab frühmorgens zu den El Tatio-Geysiren (4320 M.). Die Dampfsäulen sind besonders hoch zum Sonnenaufgang. Bei Rückfahrt ein Bad in den Thermen von Puritama möglich.
Am Nachmittag Besuch des Tal des Mondes auf 2960 M.ü.d.M (Valle de la Luna), wenige Kilometer von San Pedro de Atacama entfernt. Diese Täler mit ihren bizarren Steinformationen sind besonders schön bei Abendlicht zu besichtigen.


Tag 5

San Pedro de Atacama - Purmamarca

Linienbus den Paso Jama hinauf (4300 M) durch die Reserva Natural Los Flamencos bis Argentinien. Dort geht es auf dem Hochplatteau bis Susques, dann weiter an der weißen Unendlichkeit der Salinas Grandes vorbei, die beindruckende Schlucht Cuesta del Lipán nach Purmamarca hinunter. 2 Übernachtungen in Purmamarca. Fahrstrecke: 420 km Asphalt.


Tag 6

Purmamarca - Humahuaca - Purmamarca

Empfang eines Mietwagens im Hotel. Morgens empfehlen wir einen Besuch zum Indianermarkt und die Kirche am Hauptplatz.
Nachmittags Fahrt in Richtung Norden die Quebrada de Humahuaca entlang, erst nach Tilcara mit Festung, dann bis Humahuaca. Fahrstrecke: 140 km auf Asphalt, insgesamt hin und zurück.


Tag 7

Purmamarca - Salta

Fahrt nach Süden, erst die Ruta 9 entlang bis Jujuy, dort die Ruta "Cornisa" durch den Urwald über La Caldera bis Salta.
Nachmittags empfehlen wir zu einem Besuch auf eigene Faust zum archäologischen Museum (Museo de la Historia), wo die im Jahr 1999 am Llullaillaco (auf einer Höhe von 6739 m) gefundenen Kinder-Mumien ausgestellt sind. 1 Übernachtung in Salta.


Tag 8

Salta - Cafayate

Weiter geht es nach Süden, durch die farbenprächtige Quebrada de las Conchas bis Cafayate, bekannt durch seinen Weinanbau, hauptsächlich Weißweine (Torrontés). 2 Übernachtungen in Cafayate. Fahrstrecke: 190 km Asphalt.


Tag 9

Besuch einiger Weingüter

Wenn Lust vorhanden ist, wäre am Vormittag ein Besuch zu den Ruinen von Quilmes möglich, 45 km südlich die Ruta 40 entlang, alles Asphalt. Am Nachmittag Besuch einiger Weingüter vor Ort.


Tag 10

Cafayate - Colomé

Nun geht es in Richtung Norden die herrliche Ruta 40, erst durch die bizarre Quebrada de las Flechas, dann weiter bis zum Indio-Dorf Molinos. 2 Übernachtungen auf dem naheliegenden Weingut von Colomé, bekannt durch seine Weine, welche auf den höchsten Hängen der Welt reifen. Fahrstrecke: 120 km, davon 20 km auf Asphalt.


Tag 11

Tag zur freien Verfügung

Tag zur freien Verfügung, um das Weingut und Museum zu besuchen.


Tag 12

Colomé - Salta

Es geht weiter das Calchaquí-Tal entlang nordwärts bis Cachi, ein kleines Indianer-Dorf mit viel Handarbeit, hauptsächlich Teppichen, und Landwirtschaft. Kurz darauf wird die Ruta 40 verlassen und es geht hinab in Richtung Salta, zuerst durch den Nationalpark Los Cardones, dann die beeindruckende Cuesta del Obispo hinunter. 2 Übernachtungen in Salta. Fahrstrecke: 160 km, davon 30 km auf Schotter.


Tag 13

"Tren a las nubes"

Tagesfahrt die beeindruckende Strecke des "Tren a las nubes" und über die Cuesta del Tastil hinauf bis San Antonio de los Cobres, dort kurz weiter bis zur Brücke und Endstation des Zuges "La Polvorrilla". Danach geht es wieder nach Salta hinunter. Fahrstrecke: 330 km Asphalt insgesamt.


Tag 14

Salta - Mendoza

Abgabe des Wagens am Flughafen. Flug nach Mendoza. Empfang eines Mietwagens am Flughafen. 4 Übernachtungen auf einem Weingut in Mendoza.


Tag 15, 16, 17

Mendoza

Die Provinz Mendoza ist eine traditionelle Weinbauregion, und jedes der vielen Weingüter ist einen Besuch wert, beispielsweise López, Valentín Bianchi, San Telmo, Escorihuela, Cavas de Weinert, J&F Lurton, Trapiche, Flichman, La Rural, Norton, Félix Lavaque, Lagarde, Navarro Correas, Nieto Senetiner, Goyenechea, Chandon.
Bezüglich des Weinanbaus lässt sich die Provinz Mendoza, abhängig von ihren deutlich unterschiedlichen Wetterbedingungen, der Höhe und Bodenbeschaffenheit, in verschiedene Zonen unterteilen:
Río Mendoza: Mit einer Höhe von 800 - 1.100 m über dem Meeresspiegel und verschiedenen Mikroklimata ist dies eine Zone, an die sich fast jede edle Variation von Wein anpassen konnte. Malbec ist dabei besonders herausragend.
Nördliche Zone: geeignet für fruchtige weiße und junge rote Weine, Höhe: 600 - 700 m.
Östiche Zone: die bei einer Höhe von 600 - 700 m produktivste Zone der Provinz.
Uco-Tal: Zone mit kaltem Wetter und höheren Höhenlagen (zwischen 800 und 1.400 m über dem Meeresspiegel), der größte Teil der Weingärten liegt an Berghängen. Weine mit sehr gutem Säuregehalt werden gewonnen.


Tag 18

Mendoza - Santiago de Chile

Wagenabgabe am Busterminal, Linienbus über die Hochanden am Puente del Inca vorbei und hinein nach Chile bis Santiago. 2 Übernachtungen in Santiago de Chile.


Tag 19

Weintour

Sie unternehmen eine Weintour in das südliche Gebiet Santiagos und besuchen einige der zahlreichen Weingüter im Colchagua- und Cachapoal-Tal.


Tag 20

Santiago de Chile - Valparaíso

Heute führt Sie ein Ausflug in Richtung Westen durch das Weinanbau-Gebiet Casablanca bis Vaparaíso und Viña del Mar. 2 Übernachtungen an den Hängen von Valparaíso.


Tag 21

Tag zur freien Verfügung

Tag zur freien Verfügung.


Tag 22

Abflug

Transfer zurück nach Santiago zum Flughafen. Abflug.



Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Termine & Preise

Flug im Preis nicht enthalten Hinweis:
In den Preisen ist kein Flug enthalten. Ein Flug kann bei Bedarf hinzugebucht werden. Wir sind Ihnen gerne behilflich.


Für diese Reise gibt es keinen festen Abreisetag. Die Abreise ist am angegebenen Tag innerhalb des Zeitraums möglich.
Termine Einzelzimmer Doppelzimmer Mehrbettzimmer Frei
01.01.2014  -  31.12.2020
(22 Tage)  Abreise: Täglich
Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage
Der Rabatt ist nicht mit Reisegutscheinen oder Journalistenrabatt kombinierbar.


Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.


Inklusivleistungen

  • Alle Übernachtungen im DZ mit Privatbad und Frühstück
  • Transfers und Stadtrundfahrt in Santiago mit einem Führer
  • Alle Transfers und Ausflüge laut Programm in Atacama einem Fahrer/Führer
  • Mietwagen laut Programm
  • Alle Linienbusse laut Programm
  • Transfers im Privatservice Valparaíso - Santiago - Valparaíso
  • Ausflug ab Santiago in’s Colchagua- und Cachapoal-Tal

Exklusivleistungen

  • Flug nach Chile
  • Flughafengebühren und -steuern, Internationale Ausreisesteuern
  • Tagesverpflegung
  • Trinkgeld
  • Eintrittsgebühren in Nationalparks​

Kundenbewertungen

Mit der Beratung waren wir zu jedem Zeitpunkt (Planungsphase bis Abreise) sehr zufrieden. Besonders auch mit ihren Bemühungen unsere individuellen Wünsche (Zusatztage) zu lösen.
Vielen Dank für die tolle Beratung – es war eine gigantische Reise!

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 10%

Restzahlung fällig 30 Tage vor Reisebeginn.

Wir behalten uns vor, die Reise abzusagen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt nicht erreicht sein. Die Durchführung der Reise trotz Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns ebenfalls vor.

Preisanpassungen behalten wir uns vor (z.B. aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen, wie Hafen- oder Flughafengebühren, oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse)


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Am Puls Lateinamerikas
Preis auf Anfrage 14 Tage

Am Puls Lateinamerikas


Peru

14-tägige Rundreise Peru für junge Leute

Eine Gruppenreise für alle Jungen und Junggebliebenen, die unterwegs Spaß, Unabhängigkeit und neue Freunde suchen und das südamerikanische Land entdecken wollen. Sei Teil einer großen Familie....
Peru & Bolivien:Impressionen
ab 3.749 16 Tage

Peru & Bolivien:Impressionen


Bolivien Peru

16-tägige Reise zu den Höhepunkten Perus und Boliviens

Auf dieser Reise entdecken Sie die schönsten Höhepunkte Perus und kombinieren diese mit einem Abstecher zu Boliviens Hauptstadt La Paz, der schönen Sonneninsel und dem grell leuchtenden,...
Peru für Genießer
ab 3.699 18 Tage

Peru für Genießer


Peru

18-tägige arztbegleitete Reise Peru

Unsere arztbegleitete Peru Rundreise ist für Genießer gedacht. Ausgesuchte, sehr komfortable Hotels mit perfekter Lage, entschleunigter Reiseablauf mit ausreichend Zeit zum Entspannen und die...