SüdamerikaOsterinsel hautnah
Verbringen Sie einige erlebnisreiche Tage auf der Osterinsel und lernen Sie auf eine authentische Art und Weise die Heimat der Moais kennen.

Rundreise - Osterinsel hautnah

  Chile 

Highlights der Rundreise
  • Gigantische Moai-Figuren
  • Anakena Strand
  • Vulkan Maunga Terevaka​
Diese einzigartige Kultur-Reise auf die Osterinsel, bietet einen tiefen Einblick in die Tradition, Geschichte und den Glauben des Volkes der Rapa Nui. Die Osterinsel wird von ihren Bewohnern Rapa Nui genannt, was so viel bedeutet wie der "Nabel der Welt" und ist die am weitesten vom Festland entfernte Insel des Planeten. Sie bietet ein lebendiges Zeugnis der polynesischen Kultur und große Teile der Insel zählen als "Nationalpark Rapa Nui" zum UNESCO-Weltkulturerbe der Menschheit. Auf der Reise lernen Sie neben kulturellen, archäologischen Stätten durch die Familie Turi zahlreiche Bräuche und Traditionen der polynesischen Kultur, wie beispielsweise die Zubereitung lokaler Gerichte oder zeremonielle Tänze und Praktiken.

Tag 1

Osterinsel

Bei der Ankunft auf der Osterinsel, werden Sie von Ihrem Rapa Nui Reiseleiter traditionell empfangen und bekommen eine Einführung in die Bräuche, Kultur und Traditionen der einheimischen Bevölkerung. Nach der Ankunft in Ihrem Hotel und Begrüßung Ihrer Gastgeberfamilie steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. Dies gibt Ihnen beispielsweise die Möglichkeit die Stadt Hanga Roa zu erkunden. Übernachtung im Hotel.


Tag 2

Ahu Akahanga, Tongariki & Curanto Rapa Nui

Am heutigen Tag besichtigen Sie einige der interessantesten Gruppen der berühmten, kolossalen Steinstatuen, die Moai genannt werden. Moai oder Moai Maea bedeutet auf Rapa Nui "steinerne Figur". Sie sind Bestandteil größerer Zeremonialanlagen.
Am Morgen starten Sie mit der Besichtigung von Ahu Akahanga an der Südinsel der Osterinsel. Hier in der Nähe soll der Gründungsvater der Rapa Nui, Ariki Hotu a Matuá seine letzte Ruhestätte gefunden haben. Das zeremonielle Zentrum besteht aus insgesamt vier Plattformen mit 12 Moais. Die nächste Station führt Sie nach Rano Raraku, wo einst die Mehrzahl der Moais hergestellt wurde. Anschließend fahren Sie an der Nordostküste entlang zur größten zeremoniellen Anlage der Osterinsel. Die Ahu-Anlage Tongariki ist auch der größte religiöse Ort Polynesiens. Auf der Anlage stehen 15 Moais zwischen 5, 4 und 14 Meter Höhe. Am Nachmittag endet ihre Tagestour am Stadtrand von Hanga Roa. Sie werden gemeinsam mit der Turi-Familie das traditionelle Gericht Curanto zubereiten. Anschließend können Sie den Fleischeintopf mit Muscheln genießen und an einer kleinen Zeremonie teilhaben. Übernachtung wie am Vortag.


Tag 3

Ahu Akivi, Anakena Strand & Polynesische Gebräuche

Der heutige Tag beginnt mit der Besichtigung des Puna Pau, einem Krater aus roter Schlacke. Die Schlacke wird zur Erstellung der Pukao benutzt, die die Köpfe der Moai schmücken. Weiter geht es nach Akivi Ahu mit ihren sieben Moai-Skulpturen, die alle Richtung Meer schauen. Anschließend besuchen Sie den für sein warmes, türkisfarbenes Wasser bekannten Strand Anakena mit Korallensand. Danach geht es in den Bereich von Poike, der gegenüber des Vulkans Ranu Raraku liegt und in dem sich die Höhle Hanga Tu Hata befindet. Gemeinsam mit der Familie Tuki werden Sie an dieser Stelle, wie es die Rapa Nui seit Jahrhunderten tun, Meeresfische und Muscheln sammeln. Anschließend werden Sie den frischen Fang gemeinsam auf traditionell polynesische Art zubereiten, auf einem von Steinen überdecktem Feuer braten und zuletzt können Sie es sich schmecken lassen. Übernachtung wie am Vortag.


Tag 4

Vinapu, Orongo & Erntearbeiten der Rapa Nui

Am Morgen geht es zu den archäologischen Anlagen Ana Kai Tangata und Orongoto
Anschließend geht es zur zeremoniellen Anlage Ahu Vinapu, die hinsichtlich der Besiedlungstheorie eine sehr wichtige Rolle spielt. Sie können ausgiebig die außergewöhnlichen Plattformen mit Basaltbrocken betrachten, die ähnlich wie einige Inka-Bauten in Peru, mit einer speziellen Bautechnik gebaut wurden.
Die nächste Station des Tages ist die Ana Kai Tangata Höhle, was auf Rapa Nui so viel wie "Höhle in der Männer gegessen wurden" bedeutet. Sie liegt südlich von Hanga Roa, nahe der Ortschaft Mataveri. An den schrägen Deckenflächen sind Wandmalereien der Manutara-Seeschwalbe zu finden.
Nach dem Besuch der Stadt Orongo besuchen Sie am Nachmittag die Ländereien des Großvaters der Familie Tuki. Hier können Sie je nach Saison bei der Ernte verschiedener Früchte und Gemüse helfen, die beim morgigen Abendessen verwendet werden. Übernachtung wie am Vortag.


Tag 5

Tereveka & traditionelle Tänze

Das heutige Ziel ist der erloschene Vulkan Maunga Terevaka. Sie gelangen zu Fuß oder mit dem Pferd auf den mit 512 Meter Höhe, höchsten Punkt der Insel. Von der Spitze des Vulkans haben Sie einen atemberaubenden 360 ° Rundblick über die Insel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
Am letzten Abend bereitet Ihnen Ihre Gastgeberfamilie Tuki ein Abendessen mit lokalen Gerichten und frisch geernteten Früchten zu. Zum Abschiedsessen werden rhythmische Tänze nach Musik der Rapa Nui aufgeführt. Zum Andenken erhalten Sie ein handgefertigtes Abschiedsgeschenk. Übernachtung wie am Vortag.


Tag 6

Osterinsel - Santiago

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und verlassen die Insel Richtung Santiago.



Anschlussprogramm
Es bietet sich an, die Osterinsel mit weiteren Reisegebieten in Chile zu verbinden. Wie wäre es beispielsweise mit einem Reisebaustein in den faszinierenden Naturregionen Nordchiles und Patagoniens oder einer Reise durch das Seengebiet? Fragen Sie einfach bei uns an - wir beraten Sie gerne!

Termine & Preise

Flug im Preis nicht enthalten Hinweis:
In den Preisen ist kein Flug enthalten. Ein Flug kann bei Bedarf hinzugebucht werden. Wir sind Ihnen gerne behilflich.


Für diese Reise gibt es keinen festen Abreisetag. Die Abreise ist am angegebenen Tag innerhalb des Zeitraums möglich.
Termine Einzelzimmer Doppelzimmer Mehrbettzimmer Frei
01.01.2014  -  31.12.2020
(6 Tage)  Abreise: Täglich
Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage
Der Rabatt ist nicht mit Reisegutscheinen oder Journalistenrabatt kombinierbar.


Anschlussprogramm
Es bietet sich an, die Osterinsel mit weiteren Reisegebieten in Chile zu verbinden. Wie wäre es beispielsweise mit einem Reisebaustein in den faszinierenden Naturregionen Nordchiles und Patagoniens oder einer Reise durch das Seengebiet? Fragen Sie einfach bei uns an - wir beraten Sie gerne!


  • ​Dieser Reisebaustein kann an Ihre Wünsche und Vorstellungen sowie an jahreszeitliche Gegebenheiten angepasst werden. Gerne bieten wir Ihnen auch eine längere oder kürzere Version an. Wenn Sie ein unverbindliches Angebot mit Preis möchten, fragen Sie einfach bei uns nach!

Inklusivleistungen

  • Transfers und Ausflüge laut Programm im Privatservice​, deutscher Führer
  • Übernachtungen mit Frühstück laut Program
  • Mahlzeiten wie angegeben
  • Alle kulturellen Aktivitäten und Teilnahme an den Zeremonien laut Programm

Exklusivleistungen

  • ​Flug sowie Flughafensteuern und -gebühren und evtl. fällige Ausreisesteuer
  • Nicht im Reiseverlauf genannte Mahlzeiten sowie Getränke
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Eintritte in Nationalparks
  • Optionale Ausflüge
  • Reiseversicherungen

Kundenbewertungen

Besten Dank nochmals an Sie: Ihre Reise-Ausarbeitung, Ihre Landeskenntnisse und die Wahl Ihrer Partner kann man gut weiterempfehlen. 
Ich war mit der Reise sehr zufrieden - alles war nach meinen Vorstellungen.
Wie bereits erwähnt waren wir mit der Beratung vor der Reise überaus zufrieden und alle Fragen konnten geklärt werden.
Vielen Dank für die Unterstützung, wir werden Sie weiterempfehlen können.

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 10%

Restzahlung fällig 30 Tage vor Reisebeginn.

Wir behalten uns vor, die Reise abzusagen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt nicht erreicht sein. Die Durchführung der Reise trotz Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns ebenfalls vor.

Preisanpassungen behalten wir uns vor (z.B. aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen, wie Hafen- oder Flughafengebühren, oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse)


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Die Perle des Südpazifiks: Die Osterinsel
Preis auf Anfrage 5 Tage

Die Perle des Südpazifiks: Die Osterinsel


Chile

5-tägige Erkundung der sagenhaften Osterinsel

Verbringen Sie einige erlebnisreiche Tage auf der Osterinsel, in denen Sie versuchen, den Geheimnissen längst vergangener Kulturen auf die Spur zu kommen.
Carneval in Rio
Preis auf Anfrage 6 Tage

Carneval in Rio


Brasilien

6-tägige Reise zum berühmten Karneval Rio de Janeiro

Zumindest einmal im Leben sollte jeder den Karneval in Brasilien erleben und mitgefeiert haben! Das größte Ereignis findet in Rio de Janeiro statt. Seien Sie dabei!
Santiago
ab 2.999 15 Tage

Santiago


Kuba

15-tägige Kleingruppenreise Kuba

Havanna mit seinem kolonialen Charme und dem Weltkulturerbe wäre schon alleine eine Reise wert. Nach einer ausführlichen Erkundung der Hauptstadt entdecken Sie das Hinterland der Insel mit seinen...