SüdamerikaPeru und Bolivien - Abenteuer im Herzen Südamerikas
Diese dreiwöchige Rundreise führt Sie durch das Tief- und Hochland Perus und Boliviens. Neben den bedeutendsten kulturhistorischen Orten setzen wir bei dieser Reise auch einen besonderen Fokus auf die Faszination der Natur.

Rundreise - Peru und Bolivien - Abenteuer im Herzen Südamerikas

  Bolivien  Peru 

Highlights der Rundreise
  • Flug über Nasca Linien
  • Trekking im Colca Canyon
  • Titikakasee
  • Salzsee Uyuni
  • Inka Trail
  • Cusco & Machu Picchu
Diese dreiwöchige Rundreise führt Sie durch das Tief- und Hochland Perus und Boliviens. Neben den bedeutendsten kulturhistorischen Orten setzen wir bei dieser Reise auch einen besonderen Fokus auf die Faszination der Natur. In Bolivien führt die Reise zum Titicacasee, nach La Paz nach und in die atemberaubende Landschaft des Salar de Uyuni. Der Teil der Reise vermittelt Ihnen einen ausgewogenen Gesamteindruck von der enormen Vielfalt Boliviens, welches für viele Südamerika-Kenner als das ursprünglichste Land des Kontinents gilt und noch immer als Geheimtipp gehandelt wird.
In Peru besichtigen Sie die Hauptstadt Lima, die mysteriösen Scharrbilder von Nazca, die "weiße Stadt" Arequipa und als Höhepunkt Cuzco und Machu Picchu. Nirgendwo konzentrieren sich so viele kulturhistorische Einzigartigkeiten und Ruinenkomplexe aus prä-kolumbischen Zeitaltern wie in Peru.

Tag 1

Ankunft in Lima

Herzlich Willkommen in Lima! Am Flughafen werden Sie von einem lokalen Reiseleiter abgeholt und zu Ihrem Hotel in Miraflores gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung und so können Sie schon einmal durch das reizvolle Stadtviertel Miraflores schlendern.


Tag 2

Stadtbesichtigung Lima

Heute geht es weiter zu einer Rundfahrt durch die vielfältige Hauptstadt Perus. Mit einem lokalen Reiseleiter entdecken Sie die kolonialen und modernen Stadtviertel Limas, um einen Eindruck von der riesigen Millionenstadt zu bekommen. In der Altstadt können Sie die schöne Kolonialarchitektur um die Plaza Mayor bewundern. Besonders sehenswert sind die Kathedrale, das Rathaus und der Palast des Erzbischofs am Plaza Mayor. Auf Ihrer Besichtigungstour gelangen Sie auch in das schöne Stadtviertel Miraflores, das durch zahlreiche Restaurants, Geschäfte, Parks und Gärten die Besucher anlockt. Im Anschluss Fahrt in Richtung Paracas.


Tag 3

Islas Ballestas & Fahrt nach Nazca

Morgens Bootsausflug zu den Ballestas-Inseln, Tierparadies mit Abertausenden von Vögeln, Humboldt-Pinguinen und Seelöwen. Nach der Tour zu den Inseln, die auch als "kleine-Galapagos-Inseln" bezeichnet werden, geht es wieder zurück zum Festland. Von dort aus folgt die Fahrt nach Nazca. In Nazca angekommen werden Sie zum Hotel gebracht.


Tag 4

Nazca - Arequipa

Gelegenheit zu einem Flug von Pisco aus mit Kleinflugzeugen über die einzigartigen Scharrbilder von Nazca. Die Bilder zeigen auf einer riesigen Fläche teilweise bis zu 100m lange Abbildungen, die aufgrund ihrer enormen Größe nicht vom Boden aus erkennbar sind. Im Anschluss steht mit einem lokalen Reiseleiter ein Ausflug nach Chauchilla zum beeindruckenden Inkafriedhof mit unzähligen Mumiengräbern der Nazca-Kultur auf dem Programm. Nachher begeben Sie sich auf der Panamericana auf den Weg nach Arequipa.


Tag 5

Stadtbesichtigung Arequipa

Vormittags Stadtrundfahrt durch die "weiße Stadt" und Besuch des Klosters Santa Catalina vor der eindrucksvollen Kulisse von drei erloschenen Vulkanen. Nach der Stadtführung steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung und Sie haben genügend Zeit um das kleine Städtchen auf eigene Faust zu erkunden.


Tag 6

Fahrt nach Chivay im Colca Canyon

Heute starten Sie Ihren zweitägigen Ausflug zum Colca Canyon mit lokalen Reiseleiter. Die Fahrt führt Sie quer durch die "Pampa Cañahuas" im Naturschutzgebiet der Aguada Blanca, vorbei an grasenden Lama- und Alpakaherden. Nachdem Sie den höchsten Pass mit 4.921 Metern hinter sich gelassen haben, führt Sie die Straße hinunter nach Chivay (3.650 m). Am Nachmittag machen Sie eine kleine Wanderung zur Höhenanpassung nach Calera, wo Sie die Gelegenheit zu einem entspannenden Bad in den heißen Thermalquellen haben.


Tag 7

Cruz del Condor & Fahrt nach Puno

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Cruz del Condor, einem Aussichtspunkt am Rande des spektakulären Colca Canyons. Im Anschluss an dieses Naturschauspiel geht es für Sie weiter nach Puno.


Tag 8

Schilfinseln Uros & Taquile

Nach dem Frühstück werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und fahren zum Hafen von Puno. Von dort aus starten Sie Ihren Bootsausflug auf dem Titicaca-See: Zunächst Besuch der schwimmenden Schilfinseln der Uros. Anschließend Weiterfahrt zur Insel Taquile, berühmt für ihre farbenprächtigen Stoffe und ihre Webkunst.


Tag 9

Copacabana & Isla del Sol

Morgens mit dem Bus in die bolivianische Seite des Titicacasees nach Copacabana. Anschließend werden Sie mit Ihrem lokalen Reiseleiter den kleinen aber schönen Ort in einem kurzen Rundgang näher kennen lernen. Während einer romantischen Bootsfahrt über den Titicacasee gelangen Sie später zur Isla del Sol, die Sie den Rest des Tages zu Fuß näher erkunden werden.


Tag 10

Fahrt nach La Paz

Heute geht es nach dem Frühstück mit dem Boot zurück nach Copacabana. Von dort aus fahren Sie in die Millionenstadt La Paz.


Tag 11

City Tour La Paz & Moon Valley

Vormittags Stadtbesichtigung: Plaza Murillo, Kirche San Francisco, Hexenmarkt, Fahrt zum Mondtal. Am Nachmittag starten Sie eine Exkursion in das Archäologische Zentrum von Tiwanaku. Kurz vor der Grenze mit Peru nahe dem Titicacasee hatte einst die wohl fortschrittlichste Zivilisation der Zentralanden ihre Hauptstadt und ihr religiöses Zentrum.


Tag 12

Fahrt zum Salzsee Uyuni & Übernachtung im Salzhotel

Morgens Fahrt nach Oruro und Bahnfahrt durch das bolivianische Hochland zum Uyuni-Salzsee.


Tag 13

Ausflug zum Salzsee, Colchani & Isla Pescado

Heute starten Sie eine dreitägige-Exkursion auf dem Salar de Uyuni mit Besuch der "Isla Pescado", einer Insel inmitten der großen Salzpfanne. Riesige Kakteen, einzigartige Vegetationsformen, ein surreales Szenarium in einem weißen Meer aus Salz.


Tag 14

Laguna Colorada & Mirador las Galaxias

Frühmorgens brechen Sie auf den Orten Huari und Challapa. Am Nachmittag werden Sie die besondere Laguna Colorada besichtigen. Der See hat seinen Namen aufgrund seiner auffälligen roten Färbung, die von der vorherrschenden Algenart und vom hohen Mineralstoffgehalt seines Wassers hervorgerufen wird. Der See ist auch für seine großen Bestände von Flamingos bekannt. Außerdem besuchen Sie den Aussichtspunkt Mirador las Galaxias. Hier werden Ihnen durch die Reflektion des Salzes Sternenkonstellationen erklärt.


Tag 15

Laguna Verde & Volcan Tunupa

Nach dem Frühstück besuchen Sie die heißen Geysire und baden dann in Thermalquellen - in rekordverdächtigen 4000 m Höhe!


Tag 16

Flug nach La Paz & Fahrt nach Puno

Flug nach La Paz. Anschließend Fahrt weiter nach Puno. Hier übernachten Sie in Ihrem bereits bekannten Hotel.


Tag 17

Fahrt in die Inkastadt Cusco

Heute Vormittag fahren Sie entlang einer faszinierenden Landschaft nach Cusco. Genießen Sie die Fahrt und die atemberaubenden Landschaften. Unterwegs machen Sie bei mehreren Sehenswürdigkeiten Halt. In Cusco angekommen werden Sie direkt zu Ihrem Hotel gebracht. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.


Tag 18

Heiliges Tal der Inka

Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Tagesausflug ins Heilige Tal. Der erste Stopp ist Pisac, wo Sie den lokalen Markt besuchen. Danach geht es am Urubambafluss entlang in Richtung Ollantaytambo. Ollantaytambo ist der letzte Ort im Heiligen Tal, der mit einem Fahrzeug zugänglich ist. Von dort geht es mit dem Zug weiter nach Aguas Calientes.


Tag 19

Fahrt nach Machu Picchu & Besichtigung

Mit dem Bus fahren Sie heute weiter nach Machu Picchu. Ihr Reiseleiter wird Sie zu den archäologischen Zonen der Inkastadt führen und Ihnen die wichtigsten Sektoren von Machu Picchu zeigen. Am Nachmittag Rückkehr nach Cuzco.


Tag 20

Stadtbesichtigung Cusco und Flug nach Lima

Bei einem geführten Stadtrundgang besichtigen Sie unter anderem die Kathedrale, den Inkatempel Qoricancha, die Inka-Ruinen Kenko, Tambomachay, Puca Pucara und die beeindruckende Festung Sacsayhuamánl. Den verbleibenden Tag über können Sie Cusco auf eigene Faust erkunden und zum Beispiel durch das Künstlerviertel San Blas schlendern. Nach der Stadtführung fliegen Sie nach Lima.


Tag 21

Rückflug

Transfer zum Flughafen und Abreise.



Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Termine & Preise

Flug im Preis nicht enthalten Hinweis:
In den Preisen ist kein Flug enthalten. Ein Flug kann bei Bedarf hinzugebucht werden. Wir sind Ihnen gerne behilflich.


Für diese Reise gibt es keinen festen Abreisetag. Die Abreise ist am angegebenen Tag innerhalb des Zeitraums möglich.
Termine Einzelzimmer Doppelzimmer Mehrbettzimmer Frei
01.03.2014  -  31.12.2020
(21 Tage)  Abreise: Täglich
Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage
Der Rabatt ist nicht mit Reisegutscheinen oder Journalistenrabatt kombinierbar.


Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.


  • Die Reise kann wahlweise teilweise mit Fahrten in öffentlichen Bussen oder privaten Transfers, lokaler deutsch- oder englischsprachiger Reiseleitung angeboten werden. Gerne erstellen wir ein Programm, das an Ihre Wünsche und die gewünschte Reisezeit angepasst ist.
  • Puno - Cusco kann alternativ auch mit dem Zug gefahren werden - für viele Kunden ein wichtiges Highlight. Gerne ändern wir die Route nach Ihren Wünschen ab, und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot mit Preis - fragen Sie einfach bei uns an!
  • Alle Reisenden, die älter als 12 Monate sind und vorhaben, in Gelbfieber gefährdete Gebiete Boliviens und Perus zu reisen, müssen auf Verlangen bei Einreise ein Gelbfieber-Impfzertifikat vorweisen können. Es ist empfehlenswert, stets ein Impfzertifikat mitzuführen, auch wenn keine Gelbfieber gefährdete Gebiete besucht werden, da die Rechtslage und die Verwaltungspraxis nicht immer übereinstimmen.

Inklusivleistungen

  • Wahlweise lokale deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung
  • Alle im Programm vorgesehene Ausflüge
  • Alle Transporte und Transfers im Inland, wie in der Reisebeschreibung angegeben
  • Alle Übernachtungen in der gewünschten Unterkunftskategorie
  • Tägliches Frühstück
  • Eintrittsgelder für die im Programm vorgesehenen Besichtigungen

Exklusivleistungen

  • Internationale Flüge
  • Nationale und internationale Ausreise- & Flughafensteuer
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben
  • Optionale oder nicht genannte Ausflüge
  • Leistungen und Transfers (Nasca-Linien-Überflug, Heißen Thermalquellen Calera, Mittagessen im Heiligen Tal)

Kundenbewertungen

Sie haben ein überzeugendes Programm.
Vielen Dank für Ihren guten Service!

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 10%

Restzahlung fällig 30 Tage vor Reisebeginn.

Wir behalten uns vor, die Reise abzusagen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt nicht erreicht sein. Die Durchführung der Reise trotz Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns ebenfalls vor.

Preisanpassungen behalten wir uns vor (z.B. aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen, wie Hafen- oder Flughafengebühren, oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse)

Impfung

  • Alle Reisenden, die älter als 12 Monate sind und vorhaben, in Gelbfieber gefährdete Gebiete Boliviens und Perus zu reisen, müssen auf Verlangen bei Einreise ein Gelbfieber-Impfzertifikat vorweisen können. Es ist empfehlenswert, stets ein Impfzertifikat mitzuführen, auch wenn keine Gelbfieber gefährdete Gebiete besucht werden, da die Rechtslage und die Verwaltungspraxis nicht immer übereinstimmen.

Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Klassische Perureise mit Dschungel
Preis auf Anfrage 18 Tage

Klassische Perureise mit Dschungel


Peru

18-tägige Rundreise Peru

In 18 Tagen entdecken Sie auf dieser abwechslungsreichen Peru-Rundreise die wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten Perus. Neben den bedeutendsten kulturhistorischen Orten setzen wir bei...
Peru/Bolivien - Andenträume
ab 3.999 19 Tage

Peru/Bolivien - Andenträume


Bolivien Peru

19-tägige Komfortreise zu den faszinierenden Höhepunkten der Anden

Von den Kolonialstädten Lima und Arequipa über den azurblauen Titicacasee und den gleißend-weißen Uyuni-Salzsee bis zur Inkahauptstadt Cusco spannt die Route einen großen Bogen und lässt kein...
19 Tage Bolivien
Preis auf Anfrage 19 Tage

19 Tage Bolivien


Bolivien

19-tägige Reise Bolivien

Erkunden Sie die Höhepunkte Boliviens - die berühmten Jesuiten-Missionen rund um Concepción, das Naturreservat Eduardo Avaroa, den Salzsee Salar de Uyuni, die Kultstätte Tiwanaku, den Titicacasee...