SüdamerikaSpanisch lernen in Costa Rica
Mit unserem 2-wöchigen Reisen-Sprachkurs in Costa Rica erhalten Sie die Möglichkeit, einen Spanischkurs und eine interessante ökologische Tour durch Regenwaldgebiete, zur Insel Chira im Golf von Nicoya und zu den wunderschönen Stränden des Pazifiks miteinander zu kombinieren: Sie erleben intensiv die Kultur und die faszinierende Natur des Landes und gleichzeitig erhalten Sie qualifizierten Sprachunterricht bei erfahrenen muttersprachlichen Lehrerinnen.

Rundreise - Spanisch lernen in Costa Rica

  Costa Rica 

Highlights der Rundreise
  • Authentischer Spanisch​unterricht
  • Unmittelbare Anwendung der neu gelernten Sprache
  • Aufenthalt in der Haupstadt San José
  • Besuch des ökotouristischen Frauenprojekts "Damas de Chira" auf der Insel Chira
  • Bootsfahrt durch die beeindruckende Mangrovenlandschaft von San Pablo
  • Waldreservat Monte Alto
  • Entspannung am Pazifik - Die Traumstrände in Sámara
Während dieser Sprachreise werden Sie viele Gelegenheiten haben, authentisches Spanisch zu hören und zu sprechen und in Situationen kommen, wo Sie das Gelernte unmittelbar anwenden und ausprobieren können. Die Unterrichtsmethode ist kommunikativ und somit speziell auf diese Art von Sprachenlernen zugeschnitten.
Am Anfang sind Sie 3 Tage in unserer Sprachpension El Marañón, um anzukommen, aufzufrischen und zu starten. Am 4.Tag beginnt die Tour mit der Lehrerin, die gleichzeitig auch Reiseführerin ist, und führt uns zunächst auf die Insel Chira im Golf von Nicoya. Hier werden wir das beindruckende Frauenprojekt "Damas de Chira" der dort lebenden Fischerfrauen kennenlernen, die mit sehr viel Energie und Einsatz ein ökotouristisches Projekt auf der sehr armen, aber wunderschönen Insel aufgebaut haben. Weiter führt uns die Tour nach Hojancha auf der Halbinsel Nicoya in das Waldreservat Monte Alto und anschliessend werden wir an den Traumstränden des Pazifiks in Carillo und Sámara entspannen. Zum Ende der Reise werden wir nochmal in unsere Sprachpension El Marañón zurückkehren und haben die Möglichkeit zum Besuch von Museen, Theatern, Austellungen und Musikveranstaltungen in San José. Gern können Sie den Strandaufenthalt nach Wunsch verlängern und später nach San José zurückkehren.
Sie haben Lehrerin und Reiseleiterin in einer: Sie besitzt auf beiden Gebieten langjährige Erfahrungen und vermittelt Ihnen gern ihr Wissen: ihre Sprache, ihre Kultur und ihr Land. Themen können Natur und Ökologie, Kultur, Geschichte und Politik, soziale und ökonomische Fragestellungen sein. Unser Ziel ist es, Sie schnell und viel zum Sprechen zu bringen, und natürlich zu den Themen, die Sie interessieren!    
An 10 Tagen erhalten Sie jeweils 4 Unterrichtseinheiten (à 45 Min.) Spanischunterricht und an allen Tagen der Reise können Sie so viel Sie wollen das Gelernte in authentischen Situationen praktizieren!

Tag 1

Sonntag - Ankunft in San José

Sie kommen sonntags oder früher in San José an und übernachten in der Sprachpension El Marañón, wunderschön in einem tropischen Garten mit Blick über das Zentraltal und den Vulkan Póas gelegen; 15 km ausserhalb der Hauptstadt mit guter Verkehrsanbindung.


Tag 2

Montag - Beginn des Unterrichts

Montags beginnt um 9 Uhr der Unterricht (-12.15 Uhr); zu Beginn verschafft sich die Lehrerin einen Überblick über den Kenntnisstand der TeilnehmerInnen und bespricht die gewünschten Themen des Kurses. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung: Sie können in den Ort Ciudad Colón zum Geldtauschen und Kaffeetrinken oder ins Internetcafé gehen, in die Berge zu den Kaffeeplantagen wandern oder sich einfach in den Garten in die Hängematte legen.


Tag 3

Dienstag - Friedensuniversität

Heute fahren wir zur Friedensuniversität der Vereinten Nationen, wo wir nach der Besichtigung des Friedensmonuments den Unterricht im Park fortsetzen. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit zum Wandern oder Reiten im Trockenwaldreservat Rodeo.


Tag 4

Mittwoch - San José

Nach dem Unterricht am Vormittag lernen Sie bei einer Führung die Hauptstadt San José mit ihrem Märkten, Fussgängerzonen, Parks und Kulturzentren kennen.


Tag 5

Donnerstag - Insel Chira

Heute verlassen wir Ciudad Colón und das Zentraltal, und fahren nach Westen an den Pazifik bei Puntarenas zum Golf von Nicoya.
Von Puntarenas oder Costa de Pajaros aus bringt uns ein Boot zur Insel Chira und wir werden das beeindruckende Projekt "Damas de Chira" kennenlernen, welches von den dort lebenen Fischerinnen geleitet wird.
Anschliessend findet der Sprachunterricht statt und am Abend werden wir frisch zubereiteteten Fisch geniessen und auf der Insel übernachten.


Tag 6

Freitag - Insel Chira

Am Vormittag lernen wir im Unterricht und der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, über die Insel zu wandern oder sie mit dem Fahrrad zu erkunden. Eine unserer Gastgeberinnen wird uns zudem die spannende Geschichte des Frauenprojektes erzählen und wie die indianische Prinzessin Chira vor 700 Jahren vom Besitzer der Insel aus Nicoya entführt wurde.


Tag 7

Samstag - Reservat Monte Alto

Vormittags Unterricht. Danach verlassen wir die Insel und machen eine Bootsfahrt durch die beeindruckende Mangrovenlandschaft von San Pablo, wo wir Wasservögel und Krokodile beobachten können, und fahren anschliessend weiter nach Hojancha auf die Halbinsel Nicoya zum Reservat Monte Alto.
Hier schützt eine Bürgerinitiative vorhandene Waldbestände und forstet umliegende Hügel wieder auf, um die Wasserversorgung des Ortes, die Artenvielfalt und das Quellgebiet des Rio Nosara zu sichern; Übernachtung in der wunderschön mitten im Wald gelegenen Lodge.


Tag 8

Sonntag - Reservat Monte Alto

Nach einer biologisch-ornithologische Führung auf den Lehrpfaden (auch: Orchideenpfad!) des Reservats findet der Unterricht mitten im Regenwald statt.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und man kann
die Stadt Hojancha erkunden, die Kaffeeverarbeitungsanlage der hiesigen Kooperative besuchen (Transfairhandel!) oder eine Reittour unternehmen.


Tag 9

Montag - Carrilo/Sámara

Morgens werden wir die Grundschule in Pilangosta besuchen, um mit den Kleinen unser Spanisch zu üben. Die Kinder dieser Schule werden bereits seit der 1. Klasse in Englisch unterrichtet! Danach fahren wir an den Pazifik nach Puerto Carrillo mit seinen traumhaften Palmenstränden. ¡Vamos a la playa! Hier verbringen wir den Rest des Tages und beziehen Sámara unser Hotel.


Tag 10, 11

Dienstag & Mittwoch

Hier findet der Unterricht möglichst früh morgens statt, um danach den Tag zum Faulenzen am Strand oder für
Aktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen, Surfen, Kanufahren, Bootsfahrten aufs Meer zur Schildkrötenbeobachtung, Reiten, u.v.m. zu haben.


Tag 12

Donnerstag - San José

Heute verlassen wir den Strand und besichtigen in Nicoya die zweitälteste Kolonialkirche des Landes, in einem typischen Stadtpark gelegen. Von hier aus geht es mit dem Direktbus zurück nach San José in die Sprachpension Marañón oder in unser Stadthotel "Luz de Luna", das in dem ruhigen Stadtteil Escalante auf dem "Boulevard Gastronómico de San José" mit vielen Restaurants, Cafés und Bars liegt, und 10-20 Gehminuten von allen Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt.


Tag 13

Freitag - San José

Heute verarbeiten wir nochmals sprachlich das unterwegs Erlebte. Nach dem Unterricht folgt das Abschiedsessen.


Tag 14

Samstag - Abreise

¡Hasta luego! - Abreise



Anschlussprogramm
Von San José aus sind viele Verlängerungen möglich, z.B. Südkaribik, Bocas del Toro in Panama, Traumstrände bei Drake Bay, Dschungelwanderungen und vieles andere. Fragen Sie uns nach Angeboten, wir beraten Sie gerne.

Termine & Preise

Flug im Preis nicht enthalten Hinweis:
In den Preisen ist kein Flug enthalten. Ein Flug kann bei Bedarf hinzugebucht werden. Wir sind Ihnen gerne behilflich.


Für diese Reise gibt es keinen festen Abreisetag. Die Abreise ist am angegebenen Tag innerhalb des Zeitraums möglich.
Termine Einzelzimmer Doppelzimmer Mehrbettzimmer Frei
01.01.2016  -  31.12.2020
(14 Tage)
Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage
Der Rabatt ist nicht mit Reisegutscheinen oder Journalistenrabatt kombinierbar.


Anschlussprogramm
Von San José aus sind viele Verlängerungen möglich, z.B. Südkaribik, Bocas del Toro in Panama, Traumstrände bei Drake Bay, Dschungelwanderungen und vieles andere. Fragen Sie uns nach Angeboten, wir beraten Sie gerne.


Inklusivleistungen

  • ​40 Unterrichtseinheiten Spanischunterricht â 45 Minuten
  • Erfahrene Sprachlehrerin/Reiseleitung
  • Genannte Führungen & Besuche/Besichtigungen
  • Unterkunft im DZ mit Frühstück und Abschiedsessen
  • Flughafenabholung
  • Privat-Transfers am 1., 3., 6. & 9. Tag
  • Bootsfahrt von der Insel Chira durch Mangroven nach San Pablo

Exklusivleistungen

  • ​Internationaler Flug, Flughafensteuern und -gebühren
  • Ausreisesteuer
  • Weitere Essen
  • Die als Möglichkeit benannten Aktivitäten
  • Transportkosten (die Transfers erfolgen im öffentlichen Bus/Taxi)

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 10%

Restzahlung fällig 30 Tage vor Reisebeginn.

Wir behalten uns vor, die Reise abzusagen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt nicht erreicht sein. Die Durchführung der Reise trotz Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns ebenfalls vor.

Preisanpassungen behalten wir uns vor (z.B. aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen, wie Hafen- oder Flughafengebühren, oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse)


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Höhepunkte Panamás
ab 3.390 13 Tage

Höhepunkte Panamás


Panama

13-tägige Reise Panama

Unsere Tour beinhaltet die verschiedenen Besuchshöhepunkte Panamás in einem Zeitrahmen von knapp zwei Wochen. Das sind an erster Stelle die historische und moderne Stadt Panamá, natürlich der...