SüdamerikaYoung Trends – Argentinien, Brasilien – Wein, Tango und Samba
Es erwartet Sie eine Reise für junge Leute durch die Tango-Hauptstadt der Welt - Buenos Aires, wo ein Stück Europa in Südamerika hängen geblieben ist. Weiter geht es zur Einsamkeit Patagoniens und in die faszinierenden Berg- und Gletscherlandschaften, um dann als Kontrastprogramm den tropischen Norden mit den weltberühmten Iguazú-Wasserfällen zu bewundern.

Rundreise - Young Trends – Argentinien, Brasilien – Wein, Tango und Samba

  Argentinien  Brasilien 

Highlights der Rundreise
  • Buenos Aires Fahrrad City Tour
  • Guacho Festival
  • Ushuaia
  • El Calafate
  • Perito Moreno Gletscher
  • Iguazu Wasserfälle
  • Rio de Janeiro
Es erwartet Sie eine Reise für junge Leute durch die Tango-Hauptstadt der Welt - Buenos Aires, wo ein Stück Europa in Südamerika hängen geblieben ist. Weiter geht es zur Einsamkeit Patagoniens und in die faszinierenden Berg- und Gletscherlandschaften, um dann als Kontrastprogramm den tropischen Norden mit den weltberühmten Iguazú-Wasserfällen zu bewundern. Als Krönung endet Ihre Rundreise durch Brasilien und Argentinien schließlich in der Karnevalshauptstadt Rio de Janeiro, wo Sambaklänge, die Copacabana, Fußball und Caipirinhas auf Sie warten.

Tag 1

Abflug Europa

Heute beginnt eure aufregende und erlebnisreiche Tour durch Argentinien und Brasilien mit einem Nachtflug nach Buenos Aires.


Tag 2

Ankunft in Buenos Aires

Heute beginnt eure aufregende Reise mit einem Nachtflug nach Buenos Aires. Nach der Landung am Vormittag holt euer Guide euch ab und es geht erst mal ins Hotel. Nachmittags habt ihr Zeit euch auszuruhen, oder die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Als Abendprogramm empfehlen wir einen Besuch im "Café Tortoni", wo ihr beim Abendessen Tango Shows sehen könnt. Übernachtung im Hotel Merit San Telmo


Tag 3

Buenos Aires Fahrrad Tour

Euer Guide wird euch heute nach dem Frühstück zur Fahrrad Tour abholen. Mit komfortablen Beach Cruisern werdet ihr Puerto Madero am Rio de la Plata, die berühmten Nachbarschaften La Boca und San Telmo, das La Bombonera Fußball Stadion und den Plaza de Mayo sehen. Der Abend steht euch wieder zur freien Verfügung. Unsere Empfehlung für euch: Besuch einer Tango Akademie zum zusehen und mitmachen. Übernachtung im Hotel Merit San Telmo (F)


Tag 4

Buenos Aires Gaucho Festival

Bei diesem Gaucho Festival erlebt ihr die kulturelle Vielfalt der Argentinier an nur einem Tag. In Mitten der argentinischen Pampa werdet ihr mit ein paar leckeren Empanadas und einem typischen Asado empfangen. Bei gutem argentinischen Wein genießt ihr die Folkore Show,   bei der euch die Tricks der Gauchos mit dem Lasso und Co. gezeigt werden. Übernachtung im Hotel Merit San Telmo (F/M)


Tag 5

Buenos Aires - Ushuaia

Heute geht es mit dem Flugzeug zur südlichsten Stadt der Welt, Ushuaia. Nachmittags habt ihr Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Ihr könnt zum Beispiel das "am Ende der Welt" Museum und das alte Gefängnis besichtigen. Außerdem solltet ihr unbedingt das hiesige Gericht, die Königskrabbe, probieren. Übernachtung in der Hosteria Mi Vida (F)


Tag 6

Ushuaia

Der Tierra del Fuego N.P. ist der einzige marine National Park des Landes. Auf seinen 63.000 Hektar werdet ihr die einzigartige Flora dieser Region kennenlernen und Feuerbüsche und viele verschiedene Blumen, wie zum Beispiel Orchideen, sehen. Auf der Fahrt durch die Berge gibt es Bieberdämme und nachdem ihr den Papataia Fluss überquert habt, werdet ihr einen unglaublichen Blick auf die Laguna Verde haben. Bei den "Concheros" entdeckt ihr die Kultur der einheimischen Yamanas. Am Nachmittag könnt ihr einen Segelturn durch den Beagle Kanal unternehmen, wo ihr die Seelöwen- und Vogelinseln, sowie die Pinguin Felsen und den Leuchtturm bestaunt. Übernachtung in der Hosteria Mi Vida (F)


Tag 7

Ushuaia - El Calafate

Ihr verlasst Ushuaia per Flugzeug in Richtung El Calafete. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um euch etwas auszuruhen oder den Ort zu erkunden. Oder vielleicht die berühmte argentinische Schokolade zu probieren. Übernachtung im Hotel Rincon del Calafate (F)


Tag 8

El Calafate - Perito Moreno

Der atemberaubende Perito Moreno Gletscher ist seit 1981 UNESCO Weltkulturerbe. Hier habt ihr ca. 4 Stunden Zeit, um über die Balkone zu wandern und euch den Gletscher aus allen Winkeln anzuschauen. Da der Gletscher sehr aktiv ist, werdet ihr ab und zu große Einbrocken ins Wasser fallen sehen und hören. Der Gletscher zählt zu einer der spektakulärsten Naturszenen der Welt. Übernachtung Hotel Rincon del Calafate (F)


Tag 9

El Calafate

Mit den "Trekkers", eine Art innovatives Gefährt, werdet ihr am Hotel abgeholt, um in Richtung Steppe zu fahren. Am ersten Stopp habt ihr eine tolle Sicht auf El Calafate, den Argentino See und auf die Anden. Später gelangt ihr zu einem Stein Labyrinth mit Fossilien. Andere Steinformationen erinnern an mexikanische Sombreros. Vor der Rückfahrt gibt es hier einen kleinen Snack. Übernachtung im Hotel Rincon del Calafate (F)


Tag 10

El Calafate - Puerto Iguazu

Ihr verlasst den Süden und fliegt ins tropische Klima Nordargentiniens nach Iguazu. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um euch zu akklimatisieren und den Ort kennenzulernen. Übernachtung My Hotel Ecolodge (F)


Tag 11

Puerto Iguazu

Nach einer kurzen Zugfahrt durch den Wald beginnt ihr die Wanderung durch die verschiedenen Bereiche des Iguazu National Parks. Der aufregende Dschungelweg beschert euch immer wieder verschiedene Panoramablicke auf die spektakulären Wasserfälle. Von den verschiedenen Brücken und Plattformen seht ihr schließlich den "Garganta del Diablo" (Teufelsschlund), den größten und spektakulärsten Wasserfall. Der Abend steht euch dann zur freien Verfügung. Übernachtung My Hotel Ecolodge (F)


Tag 12

Brasilianische Seite der Iguazu Wasserfälle

Heute überquert ihr die Grenze nach Brasilien, um auch die andere Seite der Fälle zu sehen. Dafür begebt ihr euch auf den sogenannten Banaeira Trail, eine ca. 1, 6km lange Dschungelwanderung. Weiter geht es mit dem Motorboot zu den Upper Iguassu Falls bis zur Insel  Taquara. Von hier geht es mit Schlauchbooten stromabwärts in den seichten Flusslauf, wo man auch baden kann. Am Ende erreicht ihr Porto Canoas, wo ihr an den "Garganta del Diablo" herankommt, um die riesigen Wassermassen herabfallen zu sehen. Übernachtung My Hotel Ecolodge (F)


Tag 13

Puerto Iguazu - Rio de Janeiro

Von Iguazu geht es heute nach Rio de Janeiro, eine der aufregendsten Metropolen der Welt. Nach Ankunft steht der restliche Tag zur Verfügung, um ins Leben dieser Metropole einzutauchen. Übernachtung im Hotel Mirador (F)


Tag 14

Rio de Janeiro

In der Escola do Samba lernt ihr etwas über die Geschichte des brasilianischen Karnevals. Bei einem Caipirinha werdet ihr die traditionellen Kostüme anprobieren und Fotos machen. Am Nachmittag besucht ihr das böhmische Viertel Lapa. Hier wird euch euer Guide ein paar gute Bars mit Live-Musik empfehlen, in denen ihr dann später nach belieben ein paar Drinks nehmen könnt. Übernachtung im Hotel Mirador (F)


Tag 15

Rio de Janeiro

Die Panorama Tour durch Downtown Rio beginnt am Sambadrome, weiter zur metropolitane Kathedrale und zum Cinelandia Platz. Hier befindet sich das das Theater, die Nationalbibliothek und das Nationalmuseum. Im Urca Viertel werdet ihr dann den weltberühmten Zuckerhut erklimmen, von wo aus ihr einen unglaublichen Blick auf die Copacabana, Santa Cruz und die Strände von Niteroi haben werdet. Übernachtung im Hotel Mirador (F)


Tag 16

Rio de Janeiro

Morgens Besuch der Christus Statue. Dieser 38 Meter hohe Bau steht stolz auf dem Berg Corcovado und bewacht von dort aus die Stadt. Rückfahrt über Ipanema oder Copacabana. Abends optional Samba Show inkl. Essen. Übernachtung im Hotel Mirador (F)


Tag 17

Abreise Rio de Janeiro

Euer Guide bringt euch zum Flughafen und ihr tretet die Heimreise an. Nach 17  aufregenden Tagen in Argentinien und Brasilien könnt ihr im Flieger mal wieder ein paar Stunden schlafen. (F)


Tag 18

Ankunft Europa

Im Laufe des Vormittags erreicht ihr wieder Europa und verabschiedet euch von euren neuen Freunden.



Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Termine & Preise

Flug im Preis enthalten Hinweis
In den Preisen ist der Flug enthalten.


Termine Einzelzimmer Doppelzimmer
12.05.2019  -  28.05.2019
(18 Tage)
5.450 € 4.320 €
25.06.2019  -  11.07.2019
(18 Tage)
5.690 € 4.570 €
11.08.2019  -  27.08.2019
(18 Tage)
5.650 € 4.530 €
Rail & Fly Deutschland 58  €


Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.


Es können bei dieser Rundreise halbe Doppelzimmer gebucht werden.

Inklusivleistungen

  • Internationaler Flug Frankfurt - Buenos Aires / Rio de Janeiro - Frankfurt
  • 4 Inlandsflüge Buenos Aires - Ushuaia / Ushuaia - El Calafate / El Calafate - Iguazu / Foz do Iguazu - Rio de Janeiro
  • alle Transfers
  • deutsch sprechender Guide
  • 15 Übernachtungen in Mittelklassehotels / Lodges
  • Buenos Aires City Tour per Fahrrad
  • Eintritt und Besuch Gauchofestival
  • Ushuaia Tour
  • Eintritt und Besuch Perito Moreno Gletscher
  • "Trekkers" Tour El Calafate
  • Eintritt und Besuch N.P. Park Iguazu (Argentinien)
  • Eintritt und Besuch N.P. Iguazu (Brasilien) inklusive Banaeira Trail und Kayakfahrt
  • Rio de Janeiro City Tour mit Besuch des Stadtteils Lapa
  • Rio de Janeiro Panorama Tour
  • Tour zur Christus Statur in Rio de Janeiro
  • Verpflegung inklusive: 15x Frühstück (F), 1x Mittagessen (M)
  • alle Hotels sind Beispiele und können sich nach Verfügbarkeit ändern

Exklusivleistungen

  • Getränke, Trinkgelder
  • fakultative Ausflüge
  • Aus- und Einreisesteuer
  • andere Abflughäfen, Preis auf Anfrage
  • Alle Leistungen die nicht oben aufgeführt sind oder nicht explizit in der Reisebeschreibung erwähnt sind

Kundenbewertungen

Wir bedanken uns für Ihr Mail und für die Organisation. Wir hatten eine s e h r schöne Reise, alles ist gut gelaufen. 
Mit der Beratung waren wir zu jedem Zeitpunkt (Planungsphase bis Abreise) sehr zufrieden. Besonders auch mit ihren Bemühungen unsere individuellen Wünsche (Zusatztage) zu lösen.

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 25%

Restzahlung fällig 32 Tage vor Reisebeginn.

Der Veranstalter kann wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl vom Reisevertrag zurücktreten, wenn er in der Reisebestätigung die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist deutlich angibt oder dort auf die entsprechenden Angaben in der Reiseausschreibung verweist. Ein Rücktritt ist spätestens 21 Tage vor dem vereinbarten Reiseantritt dem Kunden gegenüber zu erklären.


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Höhepunkte Argentiniens
ab 3.990 19 Tage

Höhepunkte Argentiniens


Argentinien

14- oder 19-tägige Argentinien-Erlebnisreise

Während dieser Argentinien-Tour konzentrieren wir uns auf die absoluten Höhepunkte des Landes - Lago Argentino mit dem Perito Moreno-Gletscher in Südpatagonien und Feuerland, die Südspitze des...