SüdamerikaZauber der Karibik - Familienreise
Lassen Sie sich auf dieser bezaubernden Familienreise von den einzigartigen Naturschönheiten Trinidad & Tobago begeistern. Ein spannendes Abenteuer für große und kleine Entdecker!

Rundreise - Zauber der Karibik - Familienreise

  Trinidad & Tobago 

Highlights der Rundreise
  • Entdeckungstour durch den Regenwald
  • Bootstour im Golf von Paria
  • Hindutempel in Carapichaima
  • Besichtigung einer Kakaoplantage
  • Sonne, Strand, Schnorcheln und Entspannen
Dieses Familienerlebnis mit hohem Spaß, - Lern- und Genussfaktor ist für Familien mit Kindern ab 6 Jahren bestens geeignet. Abenteuerliche Regenwaldtouren zu tropischen Wasserfällen, geführte Bootsfahrten in Naturschutzgebiete und zu einer Insel im Golf von Paria, lehrreiche gemeinsame Wanderungen; das Baden in einer Tropfsteinhöhle, das gemeinsame Kochen creolischer Gerichte am offenen Feuer, der Besuch einer Jugend-Steeldrumgruppe, das eigenhändige Herstellen echter trinidadischer Saucen zum Mit-nach-Hause-nehmen sowie das selbständige Töpfern beim Besuch eines einheimischen Familienbetriebs sind nur einige Unternehmungen, auf denen genügend Zeit und Möglichkeiten des Austausches und des Kennenlernens gegeben sind. Somit können Sie mit Ihren Kindern die ganze natürliche und kulturelle Vielfalt Trinidads als spannendes Abenteuer für Groß und Klein auf unterhaltsame und informative Weise erleben.



Tag 1

Mount St. Benedict - Anreise nach Trinidad - Zwischenstopp in Tobago

Nach einem kurzen Zwischenstopp auf Tobago, beginnen wir unsere Trinidad & Tobago Familienreise in Piarco auf Trinidad. Unser englischsprachiger Reiseleiter Matthew, der uns in den kommenden Tagen begleiten wird, erwartet uns bereits.


Tag 2

Mount St. Benedict - Entdeckungstour durch den Regenwald - Abkühlung im Wasserfall

Bei unserer ersten Entdeckungstour können wir über 350 verschiedene Schmetterlingsarten im "Asa Wright Nature Centre", einer ehemaligen Plantage für Kakao und Kaffee, bestaunen. Besonders angetan sind wir von den bunten, flinken Kolibris und weiteren Vogelarten, die sich hier tummeln. Eine circa zweistündige Erkundungstour eignet sich prima, um die ungewohnte Umgebung genauestens unter die Lupe zu nehmen. Wenn wir aufmerksam sind, werden wir mit einmaligen Eindrücken belohnt. Zum Beispiel können wir den kleinen Blattschneideameisen bei ihrer täglichen Arbeit zusehen. Vielleicht nehmen wir auch ein glockenähnliches Geräusch wahr? Das ist der Schrei der hier heimischen Bellbirds. Im Anschluss eine kühle Erfrischung im nahegelegenen Wasserfall gönnen, um den ereignisreichen Tag ausklingen zu lassen bevor es zum Abendessen geht. Unsere Unterkunft für die nächsten Nächte überzeugt durch die wunderschöne Lage inmitten der grünen Blätterpracht des tropischen Regenwaldes. Von der Veranda aus haben wir eine atemberaubende Aussicht in die umliegende Natur. Transfers: ca. 1, 5 Std.


Tag 3

Mount St. Benedict - Strandaufenthalt in der Maracas Bay - Abendprogramm mit Steeldrumband

Am dritten Tag unserer Trinidad Familienreise lernen wir auf dem Weg an die Küste die kleinen aber doch sehr lebendigen Orte und Städte mit turbulentem Geschehen kennen. Wir durchqueren die etwas höheren Lagen des Regenwaldes, die gesäumt sind von weitläufigen Plantagen und genießen die traumhaften Ausblicke. In der Maracas Bay angekommen, werden wir mit einem weißen Sandstrand, dem Lieblingsstrand der "Trinis", der Einheimischen, belohnt. Hier können wir uns im kristallklaren Wasser abkühlen und schwimmen gehen. Einen weiteren Traumstrand, der durch das ruhige Meerwasser auch für Kinder gut geeignet ist, finden wir anschließend in der "Las Cuevas Bay". Nach diesem ausgelassenen Badespaß für Groß und Klein machen wir uns durch das Santa Cruz Valley, einem früheren Kakaoanbaugebiet auf den Weg zurück zu unserer Unterkunft und lassen den Tag mit dem Besuch einer lokalen Steeldrumband ausklingen. Die landestypischen Ölfässer bringen hervorragende Musik und Rhythmen hervor, sodass wir im Takt direkt mitwippen und das Tanzbein schwingen lassen.
Transfers: ca. 2, 5 Std. inkl. Stopps


Tag 4

Mount St. Benedict - Marktbesuch in Arima - gemeinsames Kochen im Guesthouse "cook lika a Trini"

Heute schlendern wir mit Matthew, unserem Reiseleiter, über den Markt von Arima. Dieser lockt mit lokalen Köstlichkeiten, verschiedenem Obst und Gemüse sowie Fisch und intensiven Kräutern und Gewürzaromen. Wir schwärmen aus und ergattern die ein oder andere Köstlichkeit. Damit wir uns nach dem Einkaufsbummel durch das lebendige Karibikörtchen stärken können, wartet ein typisch trinidadisches Gericht auf uns. Dabei verrät uns Matthew sicherlich auch ein paar kulinarische Geheimnisse und Rezepte der Trinis, zum Beispiel das Rezept der bekannten Trinidad "Hot-Pepper-Sauce". Mit einem "Fun-Punch", einem karibischen Cocktail aus Limettensaft, Zucker und Muskat, wird der entspannte Abend mit einem gemeinsamen Abendessen im Garten eingeläutet. Trinken Sie auch unbedingt einmal aus einer frischen Kokosnuss - es lohnt sich!


Tag 5

Mount St. Benedict - Mini Wanderung mit Tierbeobachtung oder Strandpicknick

Beim heutigen Tag unserer Trinidad & Tobago Familienreise steht die Entspannung an erster Stelle. Wir gestalten uns den Vormittag nach eigenen Wünschen. Wer möchte, genießt mittags wieder ein echtes trinidadisches Mittagessen im Guesthouse, bevor es spannend wird. Am Nachmittag wandern wir zu einer beeindruckenden Naturerscheinung - dem Turure Limestone Wasserfall, der ganz in der Nähe von Arima liegt. Unsere Badesachen dürfen wir auf keinen Fall vergessen, denn sicherlich möchten wir in den kühlen Wasserfall und die umliegenden Becken eintauchen! Auf der ca. 30-minütigen Wanderung durch den Regenwald bestaunen wir die ganze Tiervielfalt. Mit etwas Glück erspähen wir sogar einige seltene Vögel wie den "Piping Guan" oder den "Pawi".


Tag 6

Mount St. Benedict - Bootstour im Golf von Paria - Inselführung auf Caspar Grande - Baden in der Scotland Bay

Ausgerüstet mit Schnorchel und Taucherbrille, die wir von zu Hause mitgebracht haben, geht es an die Nordwest-Küste von Trinidad, nach Chaguaramas. Um die meist naturbelassenen Inseln von Trinidad zu erreichen, steigen wir im Golf von Paria in ein Boot um und fahren durch den Marinehafen bis nach Caspar Grande. Die Insel ist reich an verschiedensten Arten von Pflanzen und Tieren, die wir beim Gang zu einem Aussichtspunkt auch mit dem intensiven Duft der Passionsblumen wahrnehmen. Oben angekommen, lassen wir die Umgebung auf uns wirken, bevor wir in das Innere der Insel vorstoßen. Unser Ziel ist ein Salzwasser Höhlensee, durch den viele kleine Fledermäuse pfeifen - also nicht erschrecken! Hoffentlich unter Begleitung von Delfinen, die ihre waghalsigen Sprünge im Wasser vollziehen, geht es mit dem Boot weiter zur romantischen Scotland Bay mit einer weiteren Badepause. Am Abend kommen wir pünktlich zum Abendessen wieder im Guesthouse an. Transfers: ca. 2 Std.


Tag 7

Mount St. Benedict - Besuch des Bergdorfes Lopinot - Parang Museum - Besichtigung einer Kakaoplantage

Da die erlebnisreichen Augenblicke und die fremden Tiere und Pflanzen sehr beeindruckend sein können, darf bei unserer Trinidad Familienreise natürlich auch die Entspannung nicht zu kurz kommen. "River Lime" zu trinken, eine der Lieblingsbeschäftigungen der Karibikbewohner, hilft bei der Erholung im Familienurlaub. So lange wir beim "Liming" ein kühles Getränk im Schatten und bei einem Bad die freie Zeit genießen, erforschen unsere Kinder die lokale Flora und Fauna von Lopinot, einem kleinen Bergdorf inmitten des Regenwaldes, das wir heute besuchen. Wer möchte, isst zu Mittag ein traditionelles Gericht aus dem Holzofen. Allein durch die Gerüche aus der Küche wird unser Appetit mit Sicherheit geweckt! Am Nachmittag besuchen wir das Parang-Museum in Lopinot, um den lateinamerikanischen Klängen zu lauschen. Bis heute spürt man die Eroberung der Spanier in der einheimischen Parang-Musik. Beim anschließenden Besuch einer Kakaoplantage erfahren wir alles über den Anbau und die Verarbeitung der rohen Bohnen. Hier kommen nicht nur die kleinen Naschkatzen auf ihre Kosten. Nach diesem ereignisreichen Tag machen wir uns auf den Rückweg ins Guesthouse, essen zu Abend und genießen einen leckeren, typisch trinidadischen Cocktail, den uns unser Reiseleiter frisch zubereitet. Schauen Sie ihm doch über die Schulter, damit das karibische Feeling auch zu Hause noch anhält. Transfers: ca. 1, 5 Std.


Tag 8

Mount St. Benedict- Hindutempel in Carapichaima - Töpferkurs bei einer Hindu-Familie - Bootsfahrt durch die Mangroven

Der heutige Tag unserer Familienreise nach Trinidad & Tobago wird sicherlich einer der ereignisreichsten sein. Wir werden viel sehen und erleben, deshalb vergessen wir auf keinen Fall ausreichenden Moskitoschutz einzupacken! In Zentraltrinidad zeigen die indischen Einflüsse Ihre Entwicklung auf die Kultur zum Beispiel in einem hinduistischen Tempel in Carapichaima. Dort lernen wir etwas über den Hinduismus und deren Götter bevor es weiter zu einer originalen hinduistischen Verbrennungsstätte geht, die direkt neben dem Tempel liegt. Anschließend können wir unser Talent in einer traditionellen Töpferei in der Nähe unter Beweis stellen. Eine indisch stämmige Töpferfamilie lässt uns an ihrem Kunsthandwerk teilhaben und wir lernen einige grundlegende Töpferfertigkeiten. Danach fahren wir am Nachmittag mit dem Boot durch die Mangrovensümpfe von Caroni. Auf der Fahrt können wir mehrere schutzbedürftige Tierarten wie Kaimane, Vieraugenfische und Zweizehenfaultiere entdecken. Jeden Abend kurz vor der Dämmerung ereignet sich hier in den Sümpfen ein ganz besonderes Spektakel, das wir nicht verpassen wollen: In großen Schwärmen treten die knallroten Scharlachibisse auf und liefern uns eine spektakuläre Flugshow während sie vom venezolanischen Festland zu ihrem Nachtquartier in den Caroni Swamps fliegen. Transfers: ca. 2 Std.


Tag 9

Mount St. Benedict - Regenwaldtour - Stranderholung in der Salybia Bay

An der palmengesäumten Ostküste, an der der Río Seco auf den Sybia River trifft, gönnen wir uns ein erfrischendes Bad. In den Sommermonaten (von Janura bis Juli /August) besuchen wir eine lokale Naturschutzgruppe, die "Nature Seekers". In ihrer Station bekommen wir die dort lebenden Lederschildkröten zu Gesicht. Diese größten Meeresschildkröten werden von den Mitarbeitern geschützt und begleitet. Gemeinsam besuchen wir einen der Strände, an denen die Baby-Schildkröten schlüpfen.
Ein unvergessliches Erlebnis für Klein und Groß! Je nach Uhrzeit haben wir noch Zeit eine Badepause an der Salybia Bay einzulegen, bevor es schließlich zurück zum Guesthouse geht. Hier wartet bereits ein leckeres Abendessen auf uns und wir genießen den letzten Abend auf Trinidad. Transfers: ca. 3 Std.


Tag 10

Bacolet Bay auf Tobago - Inlandsflug nach Tobago

Am späten Vormittag machen wir uns auf den Weg zum Flughafen und erreichen nach kurzem Flug die Nachbarinsel Tobago. Dort werden wir die letzten Tage mit unseren Kindern zusammen entspannen und unseren Urlaub nach unseren Wünschen gestalten. Leider müssen uns bereits vor unserem Abflug von dem inzwischen vertrauten Reiseleiter Matthew verabschieden, der uns nicht begleiten wird. Unser Hotel liegt in unmittelbarer Strandnähe direkt an der Bacolet Bay, wo wir bestens die Unterwasserwelt und die umliegenden Strände entdecken können. Transfers: ca. 1, 5 Std. inkl. Flug


Tag 11, 12, 13, 14

Bacolet Bay - Sonne, Strand, Schnorcheln und Entspannen

Die letzten vier Tage unserer Trinidad & Tobago Familienreise dienen einzig und allein der Erholung, bevor es wieder zurück nach Deutschland geht. Die Insel ist ein wahres Bade- und Schorchel-Paradies, das von zahlreichen traumhaften Stränden und schönen Korallenriffen umgeben ist. Auch die gute touristische Infrastruktur bietet einige Möglichkeiten. Mieten Sie sich ein Auto, um Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Es lohnt zum Beispiel der Besuch eines der kleinen Fischerdörfer oder lassen Sie die kommenden Tage ohne Stress ganz auf sich zukommen. Unterstützung zur Freizeitgestaltung erhalten Sie vor Ort im Hotel.


Tag 15

Rückflug oder Weiterreise

Heute treten Sie die Heimreise zurück nach Deutschland an. Im Gepäck die vielen neuen Eindrücke, wird Ihnen der Heimflug gar nicht so lang erscheinen. Mit dem Rückflug endet Ihr Trinidad & Tobago Familienurlaub - außer das Karibikfeeling hat Sie ganz und gar gepackt. Dann können Sie Ihren Urlaub ganz individuell verlängern. Wir beraten Sie gern dazu!



Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Termine für diese Reise sind bereits in Arbeit. Gerne informieren wir Sie, sobald die Termine feststehen. Bitte teilen Sie uns Ihr Interesse an dieser Reise mit. Oder schauen Sie sich doch bei uns um, wir haben sicher was passendens für Sie.

Inklusivleistungen

  • 9 x Übernachtung mit Halbpension im Guesthouse Chateau Guillaume auf Trinidad
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück in Arnos Vale Vacation Apartments auf Tobago
  • Englischsprachige Reiseleitung auf Trinidad
  • Halbtagesausflug an Tag 12
  • Alle Transfers
  • Inlandsflug Tobago - Trinidad - Tobago
  • Snacks und Getränke bei allen Programmen
  • Programm laut Detailprogramm
  • Transfer im klimatisierten Privatbus bis Tag 11
  • Eintritte der Besichtigungsprogramme laut Programm

Exklusivleistungen

  • Langstreckenflug nach Tobago (gerne buchen wir den Flug auf Anfrage für Sie)
  • Teilweise Verpflegung.
  • fakultative/optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung.
  • Ausreisesteuer von ca. US $ 20 pro Person

Kundenbewertungen

Bleibt nur noch, Ihnen zu danken für Ihre Bemühungen zum Gelingen dieser erlebnisreichen Reise!
Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Geduld mit uns und unserer teils doch chaotischen Planung bedanken

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%

Restzahlung fällig 28 Tage vor Reisebeginn.

Der Reiseveranstalter kann bis zu 28 Tage vor Reiseantritt vom Vertrag zurücktreten, wenn die in der Reiseausschreibung ausgewiesene oder behördlich festgesetzte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.


Ähnliche Rundreisen

Kuba:Sternstunden im Westen
ab 2.279 13 Tage

Kuba:Sternstunden im Westen


Kuba

13-tägige Rundreise den Westen Kubas

Erleben Sie das kubanische Lebensgefühl unter der karibischen Sonne! Auf Ihrer Reise entlang der Höhepunkte des Westens der Insel tauchen Sie in die Vergangenheit Kubas ein und entdecken unter...
Die Schätze der südlichen Karibik
Preis auf Anfrage 11 Tage

Die Schätze der südlichen Karibik


Kleine Antillen ü. d. W.

11-tägige Reise auf die Inseln Aruba, Bonaire und Curaçao

Erleben Sie eine traumhafte und unvergessliche Reise auf den ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curaçao. Sie lernen, wie Blue Curaçao hergestellt wird, besuchen schwimmende Märkte und herrliche...
Kuba:Entspannt erleben
ab 2.849 18 Tage

Kuba:Entspannt erleben


Kuba

18-tägige Rundreise Kuba mit Stranderholung

Eine Reise nach Kuba kommt einer Zeitreise gleich: alte Oldtimer, von kolonialer Architektur geprägte Städte und Pferdekarren als Lastentransport. Dazu der Stolz, die Herzlichkeit und die...