Die Nutzung dieser Internetseite und die von Südamerika Reiseportal bereitgehaltenen Leistungen unterliegen den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend auch als „AGB“ bezeichnet),

Reisebuchungen über das Südamerika Reiseportal
Alle auf dem Südamerika Reiseportal angebotenen Produkte und Leistungen sind nur in begrenztem Umfang verfügbar. Mit der Darstellung eines Produkts oder einer Leistung auf dem Südamerika Reiseportal wird keinerlei Gewähr für deren jederzeitige Verfügbarkeit gegeben.

Bei Buchung einer der angebotenen Leistungen erhalten Sie per E-Mail eine Nachricht, mit der wir Ihnen den Eingang Ihrer Buchung bestätigen. Das Zustandekommen eines Vermittlungsvertrages erfolgt bei Verfügbarkeit der Leistung erst durch den Versand einer Buchungsbestätigung durch das Südamerika Reiseportal.

Der Vertrag über die von Ihnen gebuchten touristischen Produkte und Dienstleistungen kommt direkt zwischen Ihnen und dem entsprechenden Anbieter (beispielsweise einem Reiseveranstalter, einer Fluggesellschaft oder einem Hotelbetreiber) zustande. Das Südamerika Reiseportal ist kein Vertragspartner in diesem Vertragsverhältnis. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten daher ausschließlich für die Vermittlungstätigkeit von Südamerika Reiseportal und haben keinerlei Einfluss auf das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Anbieter der durch das Südamerika Reiseportal vermittelten Leistungen. Die Dienstleistung des Südamerika Reiseportals beschränkt sich auf die Vermittlung touristischer Produkte oder Dienstleistungen und endet mit Übersendung der Reisebestätigung und aller sonstigen erforderlichen Bestätigungsunterlagen (beispielsweise der Reiseunterlagen, Flugtickets oder Hotelvoucher). Die Durchführung der gebuchten Reise gehört nicht zu den Vertragspflichten des Südamerika Reiseportals. Auch Informationen über etwaige Änderungen von Start- und Ankunftszeiten, Reiserouten und Zwischenstationen, dort verfügbare Anschlussverbindungen oder Gesundheits- oder Einreisebestimmungen im Zielland gehören nicht zu der vertraglich geschuldeten Leistung des Südamerika Reiseportals. Bezüglich dieser Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Vertragspartner. Etwaige Unstimmigkeiten in den Bestätigungsunterlagen, die Sie im Anschluss an eine Buchung erhalten, sind dem Südamerika Reiseportal unverzüglich per E-Mail oder telefonisch mitzuteilen.

Das Südamerika Reiseportal haftet nicht für den fehlgeschlagenen Zugang von Nachrichten, der auf falschen Angaben von E-Mail-Adressen oder anderen von Ihnen zu vertretenen Gründen basiert. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie verpflichtet sind, uns über Änderungen Ihrer Anschrift, Ihrer E-Mail Adresse oder Ihrer Telefonnummer unverzüglich zu informieren. Bitte achten Sie darauf, dass alle bei Ihrer Buchung gemachten Angaben zu den Reiseteilnehmern mit den Angaben im Reisepass bzw. Personalausweis übereinstimmen. Bei telefonischen Buchungen wird Ihnen das Südamerika Reiseportal eine Bestätigung der am Telefon aufgenommenen Angaben per E-Mail oder Post zusenden. Erst wenn Sie uns die Richtigkeit aller Angaben bestätigen, leiten wir Ihre Buchung an Ihren Vertragspartner weiter. In Ausnahmefällen (z.B. bei kurzfristigen Buchungen) kann zwischen Ihnen und dem Südamerika Reiseportal eine von dieser Regelung abweichende Vereinbarung getroffen werden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dafür verantwortlich sind, Ihre Buchungen mit etwaigen anderen, von Ihnen gebuchten Reiseleistungen abzustimmen.

Alle angebotenen touristischen Leistungen auf dem Südamerika Reiseportal sind unbeschränkt geschäftsfähigen Personen vorbehalten. Personen unter 18 Jahren können nicht rechtswirksam Reiseleistungen über das Südamerika Reiseportal buchen.

Preisänderungen, Tippfehler und Irrtümer bleiben bei allen angebotenen Leistungen vorbehalten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Anbieter
Zusätzlich zu den AGB des Südamerika Reiseportals gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der jeweiligen Vertragspartner (einschließlich der Beförderungsbedingungen der Fluggesellschaften). Die AGB der Vertragspartner regeln beispielsweise Zahlungsbedingungen und Fälligkeiten, Haftung, Stornierung, Umbuchung und Rückzahlung sowie andere Buchungs- und Tarifbedingungen. Vor Absenden Ihrer Buchung erhalten Sie die Möglichkeit, die AGB Ihres Vertragspartners zu lesen und auszudrucken. Diese AGB sollten Sie sorgfältig lesen und uns vor Ihrer Buchung auf eventuell unklare Regelungen ansprechen.

Besondere Hinweise für Flugbuchungen
Beachten Sie bitte, dass für alle über das Südamerika Reiseportal gebuchten Flüge besondere Bestimmungen gelten. So sehen die Tarifbedingungen einiger Fluggesellschaften vor, dass gebuchte Flugtickets nicht auf andere Personen übertragen werden können oder dass der Flugpreis bei Stornierung nicht oder nicht vollständig erstattet wird. Teilweise sehen die AGB der Fluggesellschaften vor, dass Sie bis spätestens 72 Stunden vor Abflug Ihre Flugbuchung noch einmal bestätigen. Erfolgt innerhalb dieser Zeit keine Bestätigung gegenüber der Fluggesellschaft, kann Ihre Buchung möglicherweise storniert werden. Beachte Sie bitte, dass bei Auslandsflügen der Check-In mindestens 120 Minuten, bei Inlandsflügen mindestens 90 Minuten vor Abflug erfolgen sollte. In Einzelfällen kann auch ein früherer Check-In notwendig sein.

Sitzplatzreservierungen und sonstige Sonderwünsche
Das Südamerika Reiseportal kann keine Garantie dafür übernehmen, dass ein von Ihnen gewählter Vertragspartner einem Sonderwunsch (z.B. einem Sitzplatzwunsch) entspricht. Wir leiten gerne alle Ihre Wünsche unverbindlich an Ihren Vertragspartner weiter. Wenn Sie Ihre Buchung mit einem unverbindlichen Sonderwunsch vornehmen, ist keine kostenfreie Stornierung möglich, sofern Ihrem Wunsch nicht entsprochen werden kann (es sei denn, die AGB Ihres Vertragspartners ermöglichen eine solche Stornierung). Wir empfehlen Ihnen, vor einer verbindlichen Buchung mit uns abzuklären, welche Sonderwünsche erfüllt werden können.

Umbuchungen, Namensänderungen, Stornierungen
Die Möglichkeit und die jeweiligen Voraussetzungen für einer Stornierung oder Abänderung der von Ihnen gebuchten Produkte und Dienstleistungen ist von den Geschäftsbedingungen Ihres jeweiligen Vertragspartners abhängig. Beachten Sie bitte, dass bei einigen Anbietern Stornierungen oder Abänderungen von gebuchten touristischen Produkten und Dienstleistungen gar nicht oder nur unter bestimmten Voraussetzungen – beispielsweise der Zahlung eines gesonderten Entgelts – möglich sind. Abänderungen oder Stornierungen von Buchungen können gegenüber dem Südamerika Reiseportal nur schriftlich (per E-Mail, Fax oder Post) vorgenommen werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass für die Höhe eventueller Umbuchungs- oder Stornogebühren der Eingang Ihres Änderungswunsches maßgeblich ist. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Änderungswünsche mit etwaigen anderen, von Ihnen gebuchten Reiseleistungen abzustimmen.

Zahlung und Zahlungsrückerstattungen
Falls das Südamerika Reiseportal Reiseleistungen in Rechnung stellt und Zahlungen einzieht, so geschieht dies stets im Namen und auf Rechnung Ihres jeweiligen Vertragspartners. In diesen Fällen wurde das Südamerika Reiseportal von Ihrem Vertragspartner bevollmächtigt, die Forderungen außergerichtlich und erforderlichenfalls gerichtlich geltend zu machen. Wenn Sie uns ermächtigen, Leistungen per Lastschrifteinzugsverfahren von Ihrem Konto einzuziehen, so haben Sie für die ausreichende Deckung des uns von Ihnen mitgeteilten Girokontos Sorge zu tragen. Sollte eine Lastschrift aufgrund nicht vom Südamerika Reiseportal zu vertretender Umstände (beispielsweise aufgrund mangelnder Deckung oder fehlerhafter Kontoangaben) nicht eingelöst werden, wird das Südamerika Reiseportal die von den Kreditinstituten in Rechnung gestellten Gebühren an Sie weiter berechnen.

Bevor die vollständige Bezahlung der gebuchten Leistungen nicht nachweisbar erfolgt ist, besteht für das Südamerika Reiseportal bzw. Ihrem jeweiligen Vertragspartner keine Verpflichtung, Ihnen Flugtickets oder andere Reiseunterlagen auszuhändigen. Die Verpflichtung, die vereinbarten Beträge für gebuchte Leistungen zu bezahlen, bleibt unabhängig hiervon bestehen.

Rückerstattungen von Zahlungen, z.B. bei Reiseabsagen oder nach Stornierungen erfolgen auf das uns von Ihnen bekannt gegebene Konto. Bitte beachten Sie, dass bei einer Zahlung per Überweisung an das Südamerika Reiseportal oder an Ihren Vertragspartner Ihre Kontoangaben nicht mit übertragen werden und uns somit für eine Rückerstattung von Zahlungen nicht vorliegen. Wurden Zahlungen von Ihnen direkt an Ihren Vertragspartner geleistet, erfolgt die Rückerstattung ebenfalls direkt vom Vertragspartner. Das Südamerika Reiseportal ist nicht für die rechtzeitige Rückerstattung dieser Zahlungen verantwortlich. Wurden Zahlungen von Ihnen an das Südamerika Reiseportal geleistet und von uns bereits an Ihren Vertragspartner weiter geleitet, so kann die Rückerstattung an Sie erst erfolgen, nachdem das Südamerika Reiseportal den entsprechenden Rückerstattungsbetrag von Ihrem Vertragspartner erhalten hat.

Haftung des Südamerika Reiseportals
Das Südamerika Reiseportal bemüht sich, alle auf dieser Internetseite verfügbaren Informationen, insbesondere in Bezug auf Preise, Beschränkungen und Termine, aktuell, vollständig und richtig zu halten. Dabei sind wir auf rechtzeitige und vollständige Informationen der jeweiligen Leistungsanbieter angewiesen. Das Südamerika Reiseportal weist darauf hin, dass alle präsentierten Reise- oder sonstigen Leistungen nur in begrenztem Umfang verfügbar sind und dass keine Haftung übernommen wird für eventuell präsentierte jedoch beim Leistungsanbieter nicht mehr verfügbare Leistungen.

Bei den Angaben zu einzelnen Reiseangeboten ist das Südamerika Reiseportal auf die Informationen der Leistungsanbieter angewiesen. Das Südamerika Reiseportal hat keine Möglichkeit, diese Informationen auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen. Die Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen ist daher beschränkt auf eigenes Verschulden bei der Übernahme der Informationen, und hier auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

Die bei den Reiseangeboten dargestellten Bilder dienen der Illustration des Reiseerlebnisses. Das Südamerika Reiseportal übernimmt keine Garantie dafür, dass die abgebildeten Sehenswürdigkeiten, Landschaften o.ä. im Rahmen der angebotenen Reise besichtigt werden können.

Die Haftung des Südamerika Reiseportals ist beschränkt auf Fälle des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit, sowie wegen übernommener Garantien und für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten). Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Kardinalpflichten ist die Haftung auf vertragstypische und vorhersehbare Schäden begrenzt. Das Südamerika Reiseportal haftet in diesen Fällen nicht für mittelbare Schäden, Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder ausgebliebene Einsparungen.

Schadensersatzansprüche gegen das Südamerika Reiseportal verjähren in einem Jahr. Die Verjährung beginnt mit dem Tag, an dem die gebuchte touristische Leistung dem Vertrag nach enden sollte. Alle Ausschlüsse und Begrenzungen der Haftung gelten nicht bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Für die Durchführung der von den einzelnen Leistungsanbietern erbrachten touristischen Produkte und Leistungen ist jede Haftung vom Südamerika Reiseportal ausgeschlossen. Das Südamerika Reiseportal übernimmt auch keine Garantien für die Eignung oder Qualität der auf dem Südamerika Reiseportal dargestellten und von uns vermittelten touristischen Produkte und Leistungen.

Reiseversicherung
Das Südamerika Reiseportal empfiehlt Ihnen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung, da im Falle einer Verhinderung an der Reiseteilnahme oder einem notwendigen Abbruch der Reise (beispielsweise aus Gesundheitsgründen) weder das Südamerika Reiseportal noch Ihr Vertragspartner für eventuell finanzielle Ausfälle haftet.

Einreisebestimmungen, Gesundheitsbestimmungen
Alle Hinweise zu Einreisebestimmungen und Gesundheitsbestimmungen auf dem Südamerika Reiseportal richten sich an Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an die für sie zuständige Auslandsvertretung ihres Reiselandes. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie selbst für die Einhaltung der jeweils geltenden Bestimmungen verantwortlich sind. Informationen zu diesen Bestimmungen gehören nicht zur vertraglichen Leistungspflicht des Südamerika Reiseportals.

Alle Informationen auf dem Südamerika Reiseportal zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen sowie zur Sicherheitslage der Reiseländer erfolgen ohne jede Gewähr. Auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes unter www.auswaertiges-amt.de sind laufend aktualisierte Länder- und Reiseinformationen erhältlich. Über die aktuell gültigen Einreisebestimmungen kann Sie jedoch nur die für Sie zuständige Auslandsvertretung Ihres Reiselandes verbindlich informieren.

Nutzung des Internetangebots des Südamerika Reiseportals
Das Südamerika Reiseportal steht nur zur persönlichen, nicht-gewerblichen Verwendung zur Verfügung. Die über das Südamerika Reiseportal bezogenen Leistungen dürfen vom Nutzer nicht weiterverkauft oder -vermittelt oder gegen Entgelt an Dritte weitergereicht werden. Das Südamerika Reiseportal ist berechtigt, bei einem Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen den Zugang zu der Website und eventuellen weiteren Online-Angeboten des Südamerika Reiseportals zu sperren.

Die Internetseite des Südamerika Reiseportals und die hier angebotenen Inhalte dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Südamerika Reiseportals vervielfältigt, weitergegeben, veröffentlicht, auf andere Weise wiedergegeben oder zur Herstellung davon abgeleiteter Werke genutzt werden. Zulässig ist jedoch die Anfertigung von Kopien einzelner Bereiche der Website für Ihre private, nicht-gewerbliche Nutzung (z.B. das Abspeichern oder Ausdrucken von Reiseangeboten und -informationen).

Die auf dem Südamerika Reiseportal zur Verfügung gestellten allgemeinen Informationen, beispielsweise zu Veranstaltern, Reiseländern oder Sehenswürdigkeiten dienen ausschließlich zu Ihrer Orientierung. Das Südamerika Reiseportal übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität und Richtigkeit dieser Informationen. Sofern diese Internetseite Hyperlinks zu Websites fremder Anbieter führt, hat das Südamerika Reiseportal auf deren Inhalte keinen Einfluss und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der dort bereitgestellten Informationen. Die auf dem Südamerika Reiseportal gesetzten Hyperlinks sind nicht als Empfehlung dieser Internetseiten in dem Sinne zu verstehen, dass sich das Südamerika Reiseportal die dort angebotenen Informationen oder sonstige Angebote zu eigen machen würde. Bei Bedenken, die Sie im Zusammenhang mit einer solchen Website haben, sind wir Ihnen dankbar für einen entsprechenden Hinweis.

Reklamationen
Die Durchführung der gebuchten Reise gehört nicht zu den Vertragspflichten des Südamerika Reiseportals. Bei Beanstandungen, die die Reisedurchführung betreffen, unterrichten Sie bitte unverzüglich Ihren zuständigen Leistungsanbieter bzw. dessen Vertreter vor Ort. In aller Regel ist es nicht möglich, im Nachhinein eine Minderung des Reisepreises zu erlangen, wenn Beanstandungen nicht unverzüglich vor Ort dem Leistungsanbieter mitgeteilt wurden.

Höhere Gewalt
Das Südamerika Reiseportal haftet nicht für die Folgen höherer Gewalt. Dazu zählen unter anderem behördliche Anordnungen, Naturkatastrophen, Kriege, innere Unruhen, Flugzeugentführungen, Terroranschläge, Unfälle, Stromausfälle oder Arbeitskampfmaßnahmen, von denen die Dienste des Südamerika Reiseportals oder dessen Partner und Leistungsanbieter beeinflusst werden.

Gewinnspiele
Die Teilnahme ist gratis und für jedermann möglich. Südamerika Reiseportal behält sich das Recht vor, bei einzelnen Gewinnspielen ein Mindestalter für die Teilnahme zu bestimmen. An jeder Gewinnspielaktion kann nur einmal teilgenommen werden. Abhängig von den Bedingungen des einzelnen Gewinnspiels ist es für die Gewinnbenachrichtigung notwendig, dass der Name, der Vorname, die Wohnanschrift, und / oder die E-Mail Adresse anzugeben. Die weiteren Angaben sind freiwillig. Ihre Daten werden nur zum Zwecke dieses Gewinnspiels gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Ihre Daten wieder gelöscht. Es sei denn, Sie haben die Einwilligung für einen Newsletter gegeben. In diesem Fall speichern wir Ihre Email-Adresse. Der Gewinner wird unter allen Teilnehmern ausgelost und benachrichtigt. Erfolgt innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Gewinnbenachrichtigung keine Reaktion seitens des Gewinners, verfällt ein möglicher Gewinnanspruch. Südamerika Reiseportal behält sich vor, Namen und Wohnort der Gewinner nach eigenem Ermessen zu veröffentlichen, es sei denn, ein Gewinner legt nach der Gewinnbenachrichtigung gegen die Veröffentlichung unverzüglich Einspruch ein. Die Gewinnchancen sind je nach Gewinnspiel unterschiedlich, abhängig von der Anzahl der Teilnehmer und davon, wie viele Gewinne zur Verfügung stehen. Gewinne können nicht umgetauscht werden. Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung der Gewinne oder eine nachträgliche Änderung der Gewinne. Südamerika Reiseportal übernimmt keine weitere Gewähr für die Fehlerfreiheit, Haltbarkeit oder Sicherheit der Gewinne. Etwaige Garantieverpflichtungen des Herstellers bleiben hiervon unberührt. Mit einem Paketdienst verschickbare Gewinne Preise schließen die Versendungskosten an die Adresse des Gewinners mit ein. Ist der Gewinn nicht auf dem Postweg versendbar, ist der Erfüllungsort Landsberg am Lech. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist bei allen Gewinnspielen ausgeschlossen. Mitarbeiter des Südamerika Reiseportal sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt.

Änderungen der Internetseite
Das Südamerika Reiseportal behält sich vor, jederzeit Änderungen an der Website und ihren Inhalten vorzunehmen, beispielsweise hinsichtlich der angebotenen Reisen, Leistungspartner und sonstiger Informationen.

Anpassungen der AGB
Das Südamerika Reiseportal behält sich vor, jederzeit diese AGB mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, ohne dass eine Pflicht zur vorherigen Mitteilung gegenüber dem Nutzer besteht. Auf dem Südamerika Reiseportal wird die jeweils gültige Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Zeitpunkt ihrer Geltung an bereitgehalten. Mit der Weiternutzung der Website nach einer Änderung der AGB erklären Sie Ihr Einverständnis mit den geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Vollständigkeit
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten grundsätzlich alle Vereinbarungen des zwischen Ihnen und dem Südamerika Reiseportal bestehenden Vertrages. Individuelle Vertragsabreden zwischen den Parteien haben jedoch selbstverständlich Vorrang. Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer eigenen Sicherheit, sich alle individuellen Vertragsabreden schriftlich vom Südamerika Reiseportal bestätigen zu lassen.

Betreiber der Website, anwendbares Recht
Diese Website wird betrieben von der Andrea Sauer, Christof Sauer und Michael Schreier GbR, Graf-von-Stauffenberg-Straße 15, 86899 Landsberg/Lech. E-Mail: info@suedamerika-reiseportal.de. Das zwischen Ihnen und dem Südamerika Reiseportal abgeschlossene Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht.