Häufige Fragen zu Bolivien

Welche Einreisebestimmungen gelten für Bolivien?

Deutsche Staatsangehörige benötigen kein Visum für einen touristischen Besuch. Bei Einreise muss der Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Welche Impfungen benötigt man für die Reisen nach Bolivien?

Alle Reisenden, die älter als 12 Monate sind und vorhaben, in Gelbfieber gefährdete Gebiete Boliviens (im Tiefland östlich der Anden) zu reisen, müssen auf Verlangen bei Einreise ein Gelbfieber-Impfzertifikat vorweisen können. Es ist empfehlenswert, stets ein Impfzertifikat mitzuführen, auch wenn keine Gelbfieber gefährdete Gebiete besucht werden, da die Rechtslage und die Verwaltungspraxis nicht immer übereinstimmen. Die Impfung muss spätestens 10 Tage vor der Einreise erfolgen. Darüber hinaus wird Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten (Pertussis) und Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt über 4 Wochen auch Hepatitis B, Tollwut und Typhus empfohlen. Empfehlenswert ist der Abschluss einer Auslands-Krankenversicherung, die einen Rücktransport beinhalten sollte.