SüdamerikaKuba: Sternstunden im Westen
Erleben Sie das kubanische Lebensgefühl unter der karibischen Sonne! Auf Ihrer Reise entlang der Höhepunkte des Westens der Insel tauchen Sie in die Vergangenheit Kubas ein und entdecken unter anderem die bunten Kolonialstädte wie zum Beispiel Trinidad, alte Oldtimer und kopfsteingepflasterte Straßen.

Rundreise - Kuba: Sternstunden im Westen

  Kuba 

Highlights der Rundreise
  • den Westen der Insel kompakt erleben
  • koloniales Flair in Havanna, Cienfuegos & Trinidad
  • kleine Wanderungen durch die Karstlandschaft von Viñales & den Nationalpark Topes de Collantes
  • Tagesausflug auf die karibische Halbinsel Cayo Levisa
Erleben Sie das kubanische Lebensgefühl unter der karibischen Sonne! Auf Ihrer Reise entlang der Höhepunkte des Westens der Insel tauchen Sie in die Vergangenheit Kubas ein und entdecken unter anderem die bunten Kolonialstädte wie zum Beispiel Trinidad, alte Oldtimer und kopfsteingepflasterte Straßen. Sie werden die Gelegenheit haben, handgedrehte Zigarren, sowie den berühmten kubanischen Rum zu probieren und bei lateinamerikanischen Rhythmen Ihr Tanztalent unter Beweis zu stellen. Auch die landschaftlichen Highlights der Insel, wie zum Beispiel das Tabak-Tal in Vinales mit seiner bezaubernden Karstlandschaft, werden Sie beeindrucken.

Tag 1

Bienvenidos a Cuba!

Sie fliegen mit Condor nach Kuba und erreichen Varadero noch am selben Abend. Ihre Reiseleitung bringt Sie zum Hotel in Havanna. 3 Nächte dort.


Tag 2

Havanna Vieja

Den heutigen Tag verbringen Sie in Havannas Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe). Zu Fuß erkunden Sie den historischen Stadtkern mit der Plaza Vieja, dem Kathedralplatz und der Plaza de Armas. Der restliche Tag gehört Ihnen! Spazieren Sie über die kopfsteingepflasterten Straßen, flanieren Sie den Malecon entlang oder genießen Sie einen kubanischen Kaffee inmitten des Trubels der Altstadt. Am Abend treffen Sie sich zum gemeinsamen Abendessen in einem privaten Restaurant wieder. (F/A)


Tag 3

Havanna - La vida real

Heute erkunden Sie das Leben in Havanna abseits der sanierten Altstadt: Nach dem Besuch auf einem Lebensmittelmarkt fahren Sie in den Stadtteil Centro Habana und erfahren beim Besuch einer Schule, eines Krankenhauses oder eines Kindergartens, wie der Alltag im sozialistischen Kuba funktioniert. Im gleichen Wohnviertel erwartet Sie auch das Sozialprojekt "Niño & Niña", welches Ihnen einen interessanten Einblick in das Schul- und Gesundheitswesen des Landes gewährt. Das landestypische Mittagessen gibt es heute in einem authentischen Lokal. Am Nachmittag erkunden Sie Havanna Moderna bei einer Panoramarundfahrt im amerikanischen Oldtimer und besuchen den "kubanischen Gaudí", José Fuster, in seiner Freiluftgalerie. (F/M)


Tag 4

Ins Landesinnere

Werfen Sie einen letzten Blick auf Havanna, bevor Sie sich auf den Weg ins Landesinnere machen. Unterwegs stoppen Sie am monumentalen Denkmal Che Guevaras in Santa Clara. Das vom Tourismus noch weitestgehend unberührte Sancti Spíritus erkunden Sie nach Ihrer Ankunft. 1 Nacht dort. (F)


Tag 5

Trindad

Auf Ihrem Weg nach Trinidad (UNESCO Weltkulturerbe) besuchen Sie zunächst die Hacienda des ehemaligen Zuckerbarons Iznaga und den legendären Sklaventurm. In Trinidad angekommen, erwarten Sie farbenfrohe Häuserfassaden, prächtige Kolonialgebäude und ein legendäres Nachtleben! Nach Ihrer Erkundungstour durch den historischen Stadtkern genießen Sie einen Cocktail in der "Casa de la Trova". Hier treffen sich die Einheimischen, um ihre Liebe zur Musik zum Ausdruck zu bringen. Auf den Geschmack gekommen? Dann belegen Sie am freien Nachmittag doch einen Salsa-Tanzkurs (optional, 25 € p.P., bitte bei Anmeldung mitbuchen). Ihr erlerntes Wissen können Sie am Abend bei Ihrem gemeinsamen Besuch an der Haupttreppe in die Praxis umsetzen. 2 Nächte in ausgewählten Privatunterkünften. (F)


Tag 6

Wanderung im Nationalpark Topes de Collantes

Heute erwartet Sie ein Abstecher in die Natur! In der Sierra de Escambray, dem zweithöchsten Gebirgszug Kubas, unternehmen Sie eine leichte Wanderung durch den satten Regenwald, entlang von Wasserfällen und Flussläufen (5 km, Gehzeit: 2-3 Std., leicht). Vergessen Sie Ihre Schwimmsachen nicht; in einem der natürlichen Schwimmbecken besteht die Möglichkeit auf eine Erfrischung! (F/M)


Tag 7

Die Küstenstadt Cienfuegos

Die Küstenstadt Cienfuegos wird aufgrund ihrer malerischen Kulisse auch als "Perle des Südens" bezeichnet (UNESCO Weltkulturerbe). Sie unternehmen einen Spaziergang über den Hauptplatz, werfen einen Blick in das historische Terry-Theater und besuchen den Palacio de Valle mit seinen vielen maurischen, gotischen und venezianischen Elementen. Am Abend erwartet Sie ein schmackhaftes Essen sowie eine Nacht in Cienfuegos. (F/A)


Tag 8

Ökoreservat Las Terrazas

Sie brechen zeitig auf und stoppen unterwegs bei den Ruinen der Kaffeefinca Angerona. Dort erfahren Sie die tragische Geschichte des deutschen Emigranten Cornelius Souchay. Gegen Nachmittag erreichen Sie das Bio- und Ökosphärenreservat Las Terrazas. In der kleinen Gemeinde leben die Bewohner nahezu autark und im Einklang mit der Natur. Bei einem Spaziergang durch die Kommune erfahren Sie alles Wissenswerte zu diesem regionalen Projekt. Der restliche Tag gehört Ihnen. 1 Nacht in Las Terrazas. (F)


Tag 9

Das Tal von Viñales

Auf der Tabakroute gelangen Sie heute in die grünste Provinz Kubas. Unterwegs stoppen Sie bei dem Projekt des Künstlers Mario Pelegrín, der in seinem Patio für Kinder und Jugendliche einen Ort der Kunst, Musik und Begegnung geschaffen hat. Nach Ihrer Ankunft im verschlafenen Viñales, nehmen Sie Ihr Mittagessen in einem örtlichen Paladar ein. Nach der Stärkung können Sie die Landschaft bei einer Wanderung ausgiebig genießen (8 km, Gehzeit ca. 3 Std., moderat). Der Weg führt Sie vorbei an Kalksteinfelsen, entlang der Tabakfelder und Trockenhäuser. Zum Abschluss des Tages genießen Sie auf einer Öko-Finca mit Blick auf die traumhafte Karstlandschaft des Viñales-Tals (UNESCO Weltkulturerbe) einen leckeren Cocktail. 2 Nächte in Viñales. (F/M)


Tag 10

Tagesausflug zur Cayo Levisa

Der heutige Tag steht im Zeichen der Entspannung. Sie fahren zur Koralleninsel Cayo Levisa, wo Sie am weißsandigen Strand faulenzen oder im Karibischen Meer baden können. Gönnen Sie sich Ihre Auszeit! Nach einem Mittagessen und genügend Zeit für Entspannung geht es am späten Nachmittag wieder zurück zum Festland. (F/M)


Tag 11

Fahrt nach Jibacoa

Nach einem gemütlichen Frühstück in Ihrem Hotel machen Sie sich auf den Weg nach Jibacoa. Nach dem Besuch eines Sozialprojektes am Rio Cojimar erreichen Sie am Nachmittag Ihr Strandhotel in Jibacoa. 1 Nacht dort. (F/AI)


Tag 12

Rückreise

Nach einem entspannten Frühstück begeben Sie sich auf den Weg nach Varadero. Am späten Nachmittag geht es nonstop zurück nach Europa mit Ankunft am Folgetag. (F)


Tag 13

Ankunft

Sie erreichen Ihre Heimat am Vormittag. Willkommen zu Hause!



Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Termine & Preise

Flug im Preis enthalten Hinweis
In den Preisen ist der Flug enthalten.


Termine Doppelzimmer
22.07.2022  -  02.08.2022
(12 Tage)
2.799 €
07.10.2022  -  18.10.2022
(12 Tage)
2.699 €
21.10.2022  -  01.11.2022
(12 Tage)
2.699 €
28.10.2022  -  08.11.2022
(12 Tage)
2.699 €
07.11.2022  -  19.11.2022
(13 Tage)
2.899 €
14.11.2022  -  26.11.2022
(13 Tage)
2.899 €
21.11.2022  -  03.12.2022
(13 Tage)
2.899 €
28.11.2022  -  10.12.2022
(13 Tage)
2.899 €
19.12.2022  -  31.12.2022
(13 Tage)
3.439 €
26.12.2022  -  07.01.2023
(13 Tage)
3.439 €
13.01.2023  -  25.01.2023
(13 Tage)
2.799 €
20.01.2023  -  01.02.2023
(13 Tage)
2.799 €
27.01.2023  -  08.02.2023
(13 Tage)
2.799 €
03.02.2023  -  15.02.2023
(13 Tage)
2.899 €
10.02.2023  -  22.02.2023
(13 Tage)
2.899 €
17.02.2023  -  01.03.2023
(13 Tage)
2.899 €
24.02.2023  -  08.03.2023
(13 Tage)
2.899 €
03.03.2023  -  15.03.2023
(13 Tage)
2.799 €
10.03.2023  -  22.03.2023
(13 Tage)
2.799 €
17.03.2023  -  29.03.2023
(13 Tage)
2.799 €
24.03.2023  -  05.04.2023
(13 Tage)
2.799 €
Aufschlag - Einzelzimmer 290  €

Aufschläge für andere Flughäfen
alle Flughäfen außer Frankfurt Preis auf Anfrage


Anschlussprogramm
Sie wollen Ihre Reise durch ein Vor- oder Anschlussprogramm individuell verlängern? Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.


  • Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung Ihre Nationalität mit, sodass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!
  • Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage.

Inklusivleistungen

  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) mit Condor von Frankfurt/M. (FRA) nach Varadero (VRA) und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Weitere Abflugorte in Deutschland, Österreich & der Schweiz auf Anfrage.
  • Einreisekarte für Kuba
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 10/11 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC; davon 3 Nächte in ausgewählten Privatunterkünften
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

Exklusivleistungen

  • Keine Versicherung im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Optionaler Salsa Tanzkurs: Tag 5, 30 € p.P., bitte bei Anmeldung mitbuchen
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 75 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen 

Kundenbewertungen

Die Reise war genau das, was ich mir vorgestellt hatte!
Nochmals vielen Dank für die super Vorbereitung und die guten Tipps. 
Ihnen selbst möchte ich für die gute Betreuung in der Planungsphase danken.
Bei der Auswahl unserer Traumreise stand uns Frau Villegas vom Südamerika-Reiseportal überaus hilfreich zur Seite.

Sonstiges

Zahlung

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%

Restzahlung fällig 21 Tage vor Reisebeginn.

Der Reiseveranstalter kann wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nur dann vom Pauschalreisevertrag zurücktreten, wenn er a) in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung die Mindestteilnehmerzahl beziffert sowie den Zeitpunkt, bis zu welchem vor dem vertraglich vereinbarten Reisebeginn dem Kunden spätestens die Erklärung zugegangen sein muss, angegeben hat, und b) in der Reisebestätigung die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist angibt. Wenn die in einer Reiseausschreibung festgelegte Mindestteilnehmerzahl bei einer Reise nicht erreicht wird, kann der Reiseveranstalter bis spätestens zum 21. Tag vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten. Ein Rücktritt ist dem Kunden gegenüber spätestens an dem Tag zu erklären, der dem Kunden in der vorvertraglichen Unterrichtung und der Reisebestätigung angegeben wurde. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, hat der Reiseveranstalter unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach dem Zugang der Rücktrittserklärung, Zahlungen des Kunden auf den Reisepreis zurückzuerstatten.


Mobilität
Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters SKR, die Sie zusammen mit dem Buchungsformular von uns erhalten. Gerne schicken wir Ihnen diese auf Anfrage auch schon vorher jederzeit zu.